Social Media Marketing

Neues Social-Media-Analysetool von Socialbakers

Mit “Analytics Pro” bietet Socialbakers den Werbetreibenden ein Tool, um Social Media Aktivitäten effizienter zu überwachen und zu steuern.

Analytics Pro von Socialbakers

Analytics Pro von Socialbakers

Das Dienstleistungsunternehmen Socialbakers, war ja bereits Anfang des Jahres in aller Munde. Mit seinen Analysetools Engagement Analytics und Engagement Builder, bietet das Unternehmen seinen rund 800 Kunden und 750.000 Nutzern aus insgesamt 75 Ländern die Möglichkeit, Social Web Aktivitäten zu analysieren und eigene Kampagnen zu gestalten und weiter zu entwickeln. Wie die internetworld aktuell berichtete, kommt nun ein weiteres Werkzeug hinzu – Analytics Pro.

Mit diesem Analyse Tool lassen sich problemlos Likes oder Kommentare für Seiten und Accounts bei Facebook, Twitter & Co. lesbar machen. Hinzu kommt, dass die User auch einen direkten Vergleich in Bezug auf die Kennzahlen von konkurrierenden Seiten erstellen können. Dargestellt wird dies anhand einer Grafik, die alle relevanten Daten in einer Art Dashboard bildlich macht. Um die eigenen Social Media Aktivitäten oder auch einzelne Facebook Präsenzen stets im Blick zu haben und den Erfolg oder Misserfolg einer Kampagne auszuwerten, misst das Analytics Pro Tool von Socialbakers elementare Dinge wie beispielsweise Retweets, Likes, die Reichweite oder auch Kommentare und @-Replies.

Leistungen verfolgen

Leistungen vergleichen

Leistungen erhöhen

Den Advertisern soll mit Analytics Pro deutlich gemacht werden, in welcher Form und in welchem Maße die User über soziale Kanäle mit den Inhalten der eigenen Marke oder des Unternehmens agieren. Mit dem sogenannten “Fan Page Score” von Socialbakers, kann der Werbetreibende anhand von Zahlen ganz genau erkennen, wie viele Fans das jeweilige Unternehmen besitzt, über wie viele und welche Inhalte man verfügt und wie sich das Nutzerengagement im Detail definiert. Jan Rezab (CEO bei Socialbakers) erklärt das Analyse Tool so:

Analytics Pro ist ein starkes Werkzeug, weil es unseren Kunden dabei hilft, den Wettbewerb zu untersuchen, den eigenen Nutzern genau die Inhalte zu liefern, die sie verlangen sowie relevanten und zielführenden Content zu entwickeln.

Vorteil an der ganzen Geschichte: Es lassen sich nicht nur die eigenen Facebook oder Twitter Accounts überwachen und messen, sondern auch die der Konkurrenz. Durch einen gezielten Vergleich mit einem konkurrierenden Social Media Angebot, können Werbemaßnahmen wesentlich effizienter gesteuert werden. Auch die aktivsten Nutzer und die User die einen großen Einfluss auf die eigene Marke oder das Unternehmen besitzen, lassen sich mit Analytics Pro identifizieren. Des Weiteren können sogar die jeweiligen Kommentare überwacht werden.

Ein Gedanke zu „Neues Social-Media-Analysetool von Socialbakers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.