Social Media Marketing

Infografik: Facebook Ads vs. Google Display-Anzeigen

Hat Facebook eine Chance, das Google-Anzeigen-Netzwerk irgendwann zu überholen? Antworten darauf liefert die Infografik von WordStream.

Facebook Ads vs. Google Display Netzwerk

General Motors hat soeben angekündigt, dass sie das gesamte Facebook-Werbebudget von insgesamt 10.000.000 US-Dollar zurückziehen. Angesichts des in wenigen Tagen anstehenden Börsengangs von Facebook wird diese Meldung den einen oder anderen Investor nicht sonderlich erfreuen. Der Grund für diese Entscheidung ist, dass General Motors die Facebook Werbeanzeigen als unwirksam ansieht. Die Facebook-Fanpages dagegen, zeigen durchaus seine Wirkung und seien wichtig für das Unternehmen. Warum General Motors mit seiner Begründung nicht ganz unrecht haben könnte, zeigt eine Infografik von dem Google Adwords Anbieter WordStream. Vor zwei Jahren wurden die Google-Anzeigen noch zehn mal häufiger angeklickt, als die Werbeeinblendungen auf Facebook. Mittlerweile hat sich dies natürlich ein wenig verändert und Facebook konnte aufholen. Wie Mashable berichtete, darf man allerdings auch nicht außer Acht lassen, dass die Anzeigenpreise für Facebook allein in diesem Jahr um rund 40 % gestiegen sind – die Klickraten sanken aber um 8 Prozent. Trotz, dass Google weiterhin den Fokus auf die Suchmaschine setzt und sich Facebook auch zukünftig in erster Linie als soziales Netzwerk präsentieren wird, bleibt vorerst abzuwarten, was die beiden Kontrahenten noch so alles planen, um sich zu duellieren.

WordStream verglich die Facebook-Werbeplattform und das Google-Display-Netzwerk anhand der folgenden 5 Kriterien:

  • Reichweite
  • Wachstumsraten
  • Ad Performance
  • Ad-Targeting Optionen
  • Anzeigenformate

Aktuell scheint Google mit seinem Anzeigen-Netzwerk, in Bezug auf die 5 miteinander verglichenen Bereiche, mehr zu erreichen als Facebook. Für das größte und beliebteste soziale Netzwerk bedeutet dies aber auch, dass es in puncto Werbung noch einiges nachzuholen hat und Google den Werbetreibenden momentan einfach mehr zu bieten hat. Hinzu kommt allerdings, das Facebook ursprünglich als privates Netzwerk geschaffen wurde, und nicht um Advertisern hier eine riesige Werbeplattform mit einer immens hohen Anzahl an potenziellen Kunden anzubieten.

Die gesamte Infografik könnt ihr euch hier im Detail ansehen.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.