SEO - Suchmaschinenoptimierung

Google Doodle von heute: Maurice Sendak

Das Google Doodle des heutigen Tages ehrt den Kinderbuchautor Maurice Sendak. Es gibt also viel Traffic von Google zum Thema.

Google Doodle von heute: Maurice Sendak

Seit Jahren tauscht Google zu bestimmten Anlässen sein Standardlogo immer mal wieder gegen eines aus mit einem Link auf ein spezielles Thema. Heute lautet dieses „Maurice Sendak“. Das Besondere daran ist, dass es an diesen Tagen extrem viel Suchtraffic für den jeweiligen Begriff gibt und wer in den Top 10 auftaucht, einiges davon abbekommen kann. Also aufgepasst, SEOs: Wenn ihr eine Seite habt, die sich dafür anbietet, einen Artikel zum Thema zu produzieren, dann haut in die Tasten!
Die aktuellen Stand der Suchergebnisse gibt es hier zu sehen: Maurice Sendak
Viel Erfolg!

Der am 10. Juni 1928 in New York geborene Maurice Bernard Sendak würde heute seinen 85. Geburtstag feiern. Internationale Anerkennung erfuhr der Autor und Illustrator für den Kinderbuchklassiker „Wo die wilden Kerle wohnen“ aus dem Jahr 1963. Für das über 19 Millionen mal verkaufte Werk wurde Sendak von der American Library Association mit der Caldecott Medal geehrt, der höchsten Auszeichnung für englischsprachige Bilderbücher.

Inspiriert von Walt Disneys Werken wie „Fantasia“ entschied sich der Sohn polnisch-jüdischer Einwanderer früh für eine Karriere als Illustrator und begann um die Mitte der fünfziger Jahre, eigene Bücher zu schreiben.

Bis zu seinem Tod am 08. Mai 2012 schuf Sendak über 130 Bücher und zahllose Illustrationen, die ihm neben der Caldecott Medal unter anderem den Hans Christian Andersen Award für Kinderbuchillustrationen, den National Book Award und die National Medal of Arts einbrachten.

Das heutige Doodle zeigt Kreaturen seiner Feder in einer umfangreichen Animation:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.