Social Media Marketing

Für mehr Engagement: Facebook rollt Insights für Kommentare aus

Engagement ist auf Facebook das A und O. Besonders Kommentare steigern die Reichweite. Mit den neuen Insights können User nun genau ablesen, wie sich die Performance ihrer Posts durch diese verbessert.

Screenshots der neuen Kommentar Insights auf Facebook

Screenshots Twitter, © Matt Navarra

Für viele Social Media Manager ist schon lange klar: Engagement wird in allen sozialen Netzwerken immer wichtiger und steigert die Reichweite. Auch auf Facebook wirken sich nicht nur Likes und Shares auf die Performance aus, sondern zudem insbesondere Kommentare. Wird durch einen Post eine Diskussion angeregt, signalisiert dies dem Facebook-Algorithmus, dass mehr Nutzende diesen Inhalt sehen sollten. So können diese wiederum ihre Gedanken dazu teilen. Bereits 2017 verkündete Facebook, dass der Algorithmus der Plattform Content mit viel Engagement promotet.

Mit einem neuen Feature gibt Facebook den Usern jetzt die Möglichkeit, die Performance eines Posts hinsichtlich der Kommentare zu analysieren. Denn der Social-Media-Konzern hat nur die „Comment Insights Notifications“ für einige User ausgerollt. Der Social-Media-Experte Matt Navarra teilte auf Twitter erste Screenshots von der neuen Analyse-Option.

Kommentare auf Facebook: Engagement mithilfe des neuen Analyse-Features steigern

In Navarras Tweet ist zu sehen, dass User künftig in den Insights genau einsehen können, inwiefern Kommentare die Performance ihres Posts hinsichtlich Reichweite und Engagement beeinflusst haben. Außerdem können sich Nutzende mit einem Klick auf „See More Insights“ genauere Auswertungen der Daten zu den Kommentaren anzeigen lassen. Hier zeigt Facebook an, wie sich die Reaktionsrate innerhalb der vergangenen 28 Tage verändert hat, nachdem ein Kommentar unter dem Post hinzugefügt wurde. Diese Analysen sind sowohl für Facebook Pages also auch für private Nutzende verfügbar.


Effektives Social Media Management Was in sozialen Medien geschieht, beeinflusst die Kundenstimmung bezüglich Ihrer Produkte und Dienstleistungen und im Endeffekt auch Ihrer Marke. Erfahren Sie, was Sie tun können, um Gespräche über Ihre Marke in die richtige Richtung zu lenken.

Jetzt kostenlos herunterladen


Die Kommentar-Insights auf Facebook könnten dazu führen, dass vor allen Dingen Brands auf Facebook mehr Engagement fördern. Denn mit den genauen Analysen der Social-Media-Plattform ist der Einfluss auf die Post Performance für Unternehmen besser nachvollziehbar. Wann Facebook das Feature auch für User in Deutschland ausrollt, ist noch nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.