Social Media Marketing

App für mobile Facebook Page Administration

Mit der Facebook Page Administration App können Betreiber von Fanpage alle administrativen Dinge nun auch vom Mobiltelefon aus managen.

Page Administration App

Page Administration App

Passend zum heutigen Börsengang von Facebook, hat das soziale Netzwerk noch schnell ein neues Feature herausgebracht, dass nun auch die Administration von Fanpages über eine mobile Anwendung ermöglicht. Aktuell ist die „Page Administration App“ allerdings nur iOS basiert und steht nur in Kanada und Neuseeland in den Apple AppStores zum Download bereit. Android-User aus Europa und den USA werden sicherlich auch noch in den Genuss der App kommen, allerdings wird man sich diesbezüglich wohl noch ein wenig gedulden müssen.

Wie Allfacebook.de berichtet, fehlen der App jedoch noch ein paar kleine Dinge. Die neue Nachrichtenfunktion, die auf der Facebook Webseite bereits nutzbar ist, wurde hier beispielsweise noch nicht integriert. Diese Funktion ist jedoch nicht ganz unerheblich, denn hiermit haben die Fans die Möglichkeit mit den Seitenbetreibern in Kontakt zu treten und sie anzuschreiben. Auch die Insights Funktionen wie beispielsweise Likes, Reichweite, Trends und Talking About, können über die App nur eingeschränkt genutzt werden. Weitere Funktionen dürften jedoch auch ohne ein zwingendes Softwareupdate hinzugefügt werden können, da die Page Administration App als besserer HTML Browsers ausgelegt ist. Einen kleinen faden Beigeschmack gibt es allerdings: Die Seitenmanager App funktioniert nur, wenn auch die normale Facebook App auf dem Mobiltelefon installiert wurde. Ist dies nicht der Fall, kann man sich auch nicht in die Page Administration App einloggen.

Welche Funktionen bietet die App?

Die App eignet sich nicht nur für all diejenigen, die eine einzige Facebook-Seite managen. Wie im Hilfe-Bereich auf Facebook nachzulesen ist, können bis zu 50 verschiedene Unternehmensseiten auf Facebook mit der App gemanagt werden. Im Menü werden dann alle eigenen Fanseiten aufgelistet und können dann einzeln angeklickt und verwaltet werden. Folgende Funktionen stellt Facebook aktuell zur Verfügung:

  • Gesamtzahl der „Gefällt mir“-Angaben pro verwaltete Seite
  • Personen, die über die eigene Seite sprechen
  • Gesamtreichweite pro Woche und pro Seite
  • Trend-Grafiken pro verwaltete Seite

Neben den soeben aufgelisteten Funktionen ist es ebenfalls möglich zu sehen, in welchem Namen man gerade Bilder hochlädt oder Kommentare und Nachrichten postet. Auch das Verbergen oder Löschen einzelner Beiträge ist problemlos möglich. Das Empfangen von Push-Benachrichtigungen, kann ebenfalls mit der App eingestellt werden. Die App bietet also bereits einige der wichtigen Funktionen an, die für die Betreiber einer Facebook-Seite bisher nur über die Desktop-Version möglich waren.

 

2 Gedanken zu „App für mobile Facebook Page Administration

  1. Seb@argutus

    Die Idee des Apps hat definitiv Vorteile. Social Media Marketing dürfte sich so noch stärker beschleunigen, bzw. schneller möglich sein. Hoffe nur, es wird ausreichend oft genutzt, sobald es da ist.

    Antworten
  2. Sven Schindler

    Da wird es ja höchste Zeit das diese App auch für Android-Nutzer zur Verfügung steht. Mich wundert es sowieso, dass diese App solange hat auf sich warten lassen. Es gibt ja zu jeder Gelegenheit eine App. Super Beitrag, die Zukunft wird auch für Online Marketing mobil.

    Gruß Sven

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.