Fragen an der Front: Was macht eigentlich ein E-Mail Marketing Manager?

E-Mail Marketing erlebt seit einiger Zeit ein Revival. Aber womit genau verdient ein E-Mail Marketing Manager sein täglich Brot? Wir geben Aufschluss.

Nadine Lauenstein, E-Mail Marketing Manager und Teamleiterin Consulting bei Optivo. © Foto di Matti

Der Arbeitsmarkt ist übersät von Jobtiteln, die zwar attraktiv klingen, deren Inhalte aber zumeist kaum greifbar sind. Mit unserer neuen Reihe wollen wir Aufschluss über gängige sowie ungewöhnliche Berufsbezeichnungen geben und den Einstieg für Bewerber so künftig erleichtern.

Nadine Lauenstein studierte Medienwissenschaften und Journalismus und ist seit 2011 bei Optivo tätig. 2016 übernahm sie die Leitung des Consulting-Teams und entwickelt für Kunden individuelle Konzepte sowie Optimierungsmaßnahmen. Sie führt ebenfalls regelmäßig durch Schulungen sowie Workshops. Häufig geht es dabei um E-Mail Marketing Konzepte, Newsletter Designs, Kampagnen-Planung und Full-Service.

Interview mit Nadine Lauenstein, E-Mail Marketing Manager und Teamleiterin Consulting bei Optivo

OnlineMarketing.de: Wie würdest du den Beruf E-Mail Marketing Manager in 3 Sätzen beschreiben?

Nadine Lauenstein: Als Consulting-Verantwortliche bei Optivo arbeite ich tagtäglich mit E-Mail Marketing Managern zusammen und unterstütze diese bei ihrer Arbeit. So beschäftige ich mich regelmäßig mit erfolgreichen Maßnahmen im Kundenlebenszyklus wie Willkommens- und Reaktivierungskampagnen oder Geburtstagsmails. Zugleich geht es für den E-Mail Marketing Manager immer auch darum seine Maßnahmen zu testen und weiterzuentwickeln – dies gilt ganz besonders für die Designs der Newsletter und Kampagnenmails.

© Foto di Matti

Durch Meetings zu neuen Ideen. © Foto di Matti

Was für Tipps hast du für Leute, die deine Position anstreben?

E-Mail Marketing Manager sollten Interesse und Leidenschaft für Online-Marketing im Allgemeinen und für E-Mail Marketing im Besonderen mitbringen. Neben dem technischen Verständnis für Prozesse und Abläufe in der IT helfen ein fundiertes Basiswissen in der Grafik-Bearbeitung und Kampagnen-Konzeption. Zugleich sollte der E-Mail Marketing Manager auch über ein ausgeprägtes Interesse für neueste Online-Trends verfügen.

Welche Eigenschaft hilft dir in deinem Job am meisten? Warum?

E-Mail Marketing Manager sollten immer „am Ball bleiben“ und alle erfolgsrelevanten Parameter einer E-Mail regelmäßig testen. Hierbei gilt es nicht zuletzt zu berücksichtigen, dass jede E-Mail-Kommunikation jährlich ein bis zwei Mal geprüft werden sollte. Zugleich empfinde ich es als sehr wichtig, dass der E-Mail Marketing Manager seine Arbeit nicht isoliert betrachtet, sondern eng mit den Maßnahmen in anderen Marketing-Kanälen verschränkt.

Wie sieht ein typischer Tagesablauf bei dir aus?

Als E-Mail Marketing Managerin arbeite ich sehr konzeptionell. Um neue, frische Kampagnenideen zu finden, brainstorme ich regelmäßig zusammen mit meinem Team (am liebsten vormittags – da bin ich am fittesten). Zugleich verbringe ich viel Zeit damit, Grafiker und Webdeveloper zu Designs zu briefen, mich intern abzustimmen und die verschiedenen Maßnahmen zu monitoren.

Brainstorming für frische Ideen bei Optivo. © Foto di Matti

Mein Job ist unverzichtbar, weil…

E-Mail Marketing eine sehr schnelle und effektive Marketing-Disziplin ist. Damit lassen sich Angebote und Informationen einfach und interaktiv platzieren – Resultate sind meist in den ersten 48 Stunden verfügbar. Zugleich entwickelt sich auch die E-Mail ständig weiter (Stichwort: Recommendations, Mobile First Design und Videos in E-Mails).

Welche Ausbildung hast du absolviert? Wie kommst du an deine Stelle?

Studiert habe ich Medienwirtschaft und Journalismus, wobei ich durch meine Diplomarbeit zu meinem ersten Job bei einem großen Online-Mietportal gekommen bin. Neben PR und SEO habe ich mich von Anfang an auch mit E-Mail Marketing beschäftigt. Da ich bereits damals eine Lösung von Optivo genutzt habe, war es für mich anschließend relativ einfach, auf die Anbieterseite zu wechseln.

Vielen Dank für das Interview!

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.