Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Branding
Redesign für Firefox: Größere Tabs und vereinfachte Toolbar
© Mozilla

Redesign für Firefox: Größere Tabs und vereinfachte Toolbar

Nadine von Piechowski | 02.06.21

Gute Nachrichten für alle, die den Browser von Mozilla nutzen: Firefox hat ein Update verpasst bekommen, das die Nutzung deutlich vereinfachen dürfte.

Neben Google Chrome, Safari und Microsoft Edge zählt Firefox zu den gängigsten Webbrowsen in Deutschland. Nun hat Mozilla das Layout der Anwendung aufgefrischt. Nach dem Redesign werden bei Firefox jetzt vor allen Dingen die Tabs größer und einfacher handhabbar. Das heißt, Nutzer:innen sind in der Lage, geöffnete Tabs einfacher zu verschieben und nach ihren Bedürfnissen zu sortieren. Außerdem werden die Tabs ab sofort oberhalb der Toolbar angezeigt und sind nicht mehr mit dieser verbunden. Jay Petersen, Redakteur bei dem Online-Magazin The Verge, teilte vergleichende Screenshots, die die Unterschiede zum alten Design des Browsers deutlich aufzeigen.

Redesign Firefox Mozilla
Links: Das neue Design. Rechts: Das alte Design (mit einem Klick auf das Bild gelangst du zur größeren Ansicht), © Jay Pertsen/The Verge

Nach Redesign: Einfacher über die Firefox Toolbar zu viel genutzten Websites gelangen

Das Redesign des Firefox Browsers brachte allerdings nicht nur größere Tabs mit sich. Auch die Toolbar hat ein Update bekommen. So erklärt Mozilla auf dem Unternehmens-Blog, dass diese als zentrales Element beim Surfen jetzt übersichtlicher und einfacher zu bedienen sei. Hierfür wurden laut Tech-Konzern drei Elemente angepasst:

We kept it simple and focused on these three key areas of the toolbar: 1) Navigation – back, forward and refresh 2) Address Bar – privacy shield (so you know your ambient information is always protected), security lock and where to type in your URL. 3) Frequently Used Settings – reader mode, zoom level and bookmark.

Weiter erklärt Mozilla, dass die Intention hinter dem Redesign der Firefox Toolbar gewesen sei, dass Nutzer:innen einfacher zu häufig genutzten Seiten gelangen können. Das gilt auch für die mobile Anwendung. Das neue Layout für den Browser ist ab sofort verfügbar. Wie die Neuerungen in Aktion aussehen, zeigt Mozilla in einem Erklärvideo:


Was hältst du von dem Redesign von Firefox? Und welche Verbesserungen wünschst du dir? Schreib es uns in die Kommentare.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*