Der OnlineMarketing.de Newsticker kuratiert für euch spannende und interessante Links von externen Seiten.

ProSiebenSat.1 und Zalando vereinbaren strategische Kooperation für Audience Driven Advertising

Hinweis: Dies ist eine Veröffentlichung einer unveränderten Pressemitteilung

Thomas Port, Geschäftsführer SevenOne Media (l) und Jerome Cochet, SVP Advertising & Sales Zalando SE & CEO Zalando Media Solutions (r)

Thomas Port, Geschäftsführer SevenOne Media (l) und Jerome Cochet, SVP Advertising & Sales Zalando SE & CEO Zalando Media Solutions (r)

Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode und die ProSiebenSat.1 Group, eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa, haben eine strategische Kooperation vereinbart. Auf Basis des digitalen Inventars von ProSiebenSat.1 und den durch Zalandos Advertising-Unit Zalando Media Solutions bereit gestellten anonymisierten Premium Audience Segmenten, werden die Partner für die Werbewirtschaft passgenaue Targeting-Produkte in Premium-Umfeldern sowohl im Display- als auch im Video-Bereich anbieten. Den Auftakt macht ein inszenierungs- und reichweitenstarkes Format „PEP“ (Prominent Engagement & Performance), eine Audience Driven Advertising Innovation mit nativen Merkmalen.

Schlagkräftige Partnerschaft zum Erreichen spezieller Zielgruppensegmente

Jerome Cochet, SVP Advertising & Sales Zalando SE & CEO Zalando Media Solutions: „Durch die strategische Kooperation von Zalando Media Solutions und SevenOne Media bringen wir unsere beiden erfolgreichen Geschäftsmodelle partizipatorisch zusammen und machen dadurch Audience Driven Advertising zum neuen Branchen-Standard – sowohl digital als auch bei Addressable TV. Auf Basis des gemeinsamen starken Tech-Stacks und durch die zukünftige Integration weiterer Inventar- und Datenpartner soll die Kooperation auch europaweit neue, datenbasierte Werbeformate ermöglichen.“

In die Partnerschaft bringt ProSiebenSat.1 sein umfangreiches, über SevenOne Media vermarktetes, Inventar ein. Über die eigenen Plattformen sowie Mandanten sind aktuell über 30 Millionen Unique User erreichbar. Zalando Media Solutions stellt im Rahmen der Kooperation seine Premium Audience Segmente aus rund 19 Millionen aktiven Kunden zur Verfügung. Darüber hinaus bringen beide Partner ihre Expertise im Ad-Tech-Bereich in die Kooperation mit ein. ProSiebenSat.1 greift hier auf die Kompetenz von Virtual Minds zurück, an der das Unternehmen seit 2015 eine Beteiligung hält.

Thomas Port, Geschäftsführer SevenOne Media: „Die Verbindung aus den hohen Reichweiten des Inventars von SevenOne Media und den hochwertigen Consumer Insights von Zalando Media Solutions ermöglichen eine neue Audience Driven Advertising-Plattform sowie die Entwicklung von neuen Werbeprodukten, etwa die Ansprache spezieller Zielgruppensegmente. Das ist eine in Deutschland einmalige Kombination und macht die Kampagnen unserer Kunden noch schlagkräftiger.“

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *