Suchmaschinenmarketing

Yahoo verklagt Facebook wegen Patentverletzungen

Ideenklau im Hause Facebook. Laut der Klageschrift klaute Facebook in der Vergangenheit ungeniert die Ideen Yahoo‘s.

Das Internetunternehmen wurde 1995 gegründet.

Bereits vor zwei Wochen drohte Yahoo mit einer Klage, gestern war es dann soweit: Yahoo wirft Facebook Ideenklau vor. Facebook dementiert diesen Vorwurf und sieht sich nicht in der Schuld. Laut der Klageschrift hat Facebook Yahoo Patente aus den Jahren 1999-2012 geklaut, darunter die Nachrichtenfunktion, der Newsstream und die Funktion Kommentare zu erstellen. Weiterhin soll auch das Modell der Werbeanzeigen nachgemacht sein, mit dem beide Internetunternehmen viel Geld verdienen. Facebook zeigt sich der Klage gegenüber empört und muss nun seine Investoren beruhigen, die vor dem geplanten Börsengang jetzt verunsichert sind. Yahoo sieht positiv in die Zukunft und ist zuversichtlich den Rechtsstreit zu seinen Gunsten zu beenden.

Doch was ist tatsächlich an den Vorwürfen dran?

Vor dem Google-Börsengang im Jahr 2004 kaufte Yahoo den Spezialisten für Suchmaschinenwerbung Overture (heute unter dem Namen: Yahoo! Search Marketing), der damals gegen Google klagte. Nach Ende des Prozesses bekam Yahoo 2,7 Millionen Google Aktien, die zugunsten des Internetunternehmens schon wenige Wochen nach dem Börseneintritt Google‘s einen Wert von 230 Millionen Dollar zählten. Schätzungen zur Folge ist der momentane Wert des Aktienpaktes etwa 1,6 Milliarden Dollar. Vielleicht trügt der Schein, doch werden viele Stimmen laut, die die Parallelen zwischen den Klagen gegen Google und Facebook  nicht von der Hand weisen wollen.  Da der Facebook-Börsengang bedeutend größer sein soll als der Börsengang Google’s vor gut acht Jahren, könnte sich ein lukratives Geschäft für Yahoo ergeben.

Quelle: zeit.de

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.