Social Media Marketing

Twitter will Deutschland-Büro in Berlin eröffnen

Die Kommunikationsplattform plant ihre deutsche Niederlassung in der immer schneller wachsenden Internet-Metropole und Hauptstadt Berlin.

Der offizielle dt. Twitter Account! @twitter_de

Ganz anders als Google und Facebook, die mit ihren deutschen Niederlassungen in Hamburg ansässig sind, wählt Twitter Berlin als Standort. Jack Dorsey, der im März 2006, vor genau sechs Jahren die Online Plattform gründete, hatte erst im Januar diesen Jahres auf der „Burda-Digitalkonferenz DLD“ angekündigt, dass Twitter eine Niederlassung in Deutschland eröffnen wird. Bis vor Kurzem fanden sich noch Stellenausschreibungen für den Deutschland-Chef, einen PR-Chef und einen Sportmanager auf Twitter, die mittlerweile wieder verschwunden sind. Das Personal scheint gefunden.

In den USA und Japan, aber auch in Brasilien trifft Twitter auf viele begeisterte Nutzer, was in Deutschland vergleichsweise nur auf wenige zutrifft. So wird es im Sinne Dorseys sein auch die deutschen Nutzer für sich zu begeistern, die bisher aus dem Büro in London betreut wurden.

Der junge Entrepreneur Dorsey ist momentan auf „Europa-Tour“ um möglichst viele Regierende für seine Kommunikationsplattform zu gewinnen. Mit ersten Erfolgen, seit einem Monat „twittert“ das französische Staatsoberhaupt Nicolas Sarkozy. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel konnte Dorsey bei einem Treffen Mitte März in Berlin jedoch nicht überzeugen, sie bleibt der Plattform bis auf Weiteres fern.

Ein Grund mehr für das Unternehmen Twitter mehr deutschen Nutzer zu gewinnen und in einem späteren Anlauf vielleicht doch noch die Kanzlerin zu überzeugen?

Quelle: focus.de, spiegel.de

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.