Mobile Marketing

Report: Immer mehr E-Mails werden mobil gelesen

Eine aktuelle Studie zeigt, dass das Öffnen und Lesen von E-Mails auf dem Smartphone immer beliebter wird.

Grafik: Gerd Altmann/shape:Nathan Blenke / pixelio.de

Gerade ist eine E-Mail reingekommen und Sie sind schon auf dem Sprung? Macht doch nichts. Machen Sie es wie viele andere: Lesen Sie die Mail auf dem Smartphone.

Einer aktuellen Studie von Knotice zufolge wurden 36 Prozent der E-Mails im ersten Halbjahr 2012 auf dem Mobiltelefon geöffnet. Wie der Marketing Pilgrim berichtet, lag der Anteil vor einem Jahr noch bei 20 Prozent.

Bemerkenswert: In puncto E-Mails sind die Apple-Produkte führend. Gerade das iPhone wird in dieser Hinsicht gern genutzt. Im Vergleich zu Android liegen die iOS-Geräte klar vorn.

Apple bleibt in dieser Hinsicht also vorn. Man darf gespannt sein, wie sich die Verteilung entwickelt, nachdem das neue iPhone auf den Markt gekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.