Suchmaschinenmarketing

Neues Bing-Feature: Facebook-Tagging

Nutzer der Microsoft-Suchmaschine Bing haben jetzt die Möglichkeit, über die Anwendung mit Facebook-Freunden zu kommunizieren.

Bing mit neuem FB-Feature

Microsoft hat ein neues Feature für seine Social Sidebar bei Bing vorgestellt: ab sofort können auch Facebook-Freunde in die Suche miteinbezogen werden, indem sie getaggt werden.

Per Notification können je nach Suchbegriff bestimmte Freunde und Bekannte zur Hilfe bei einem Problem, Beratung beim Shoppen oder zum Teilen eines interessanten Projektes heranbezogen werden. Mit Erlaubnis des FB-Users erscheint dann ein Eintrag in der Timeline.

Dabei denkt das neue Feature bereits für den User voraus: bei einem Suchbegriff werden automatisch Kontakte angezeigt, die möglicherweise oder wahrscheinlich darüber etwas wissen. Sie werden unter “Friends Who Might Know” oder “People Who Know”-Tabs zusammengefasst, wie Internetretailer.com weiter berichtet.

Ein Video, in dem Microsoft die neuen Funktionen vorstellt, gibt’s hier zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.