Social Media Marketing

LinkedIn: Neues soziales Netzwerk?

LinkedIn will weg vom Status eines Karriere-Netzwerkes und nun auch seine Qualitäten als Social Network zeigen.

LinkedIn fischt in neuen Gewässern

Wer Business machen will, geht entweder auf Xing oder LinkedIn. Beide sind als Karriere-Netzwerke etabliert und bekannt, LinkedIn besonders auf dem internationalen Markt. Nun scheint dies aber nicht mehr genug zu sein. Das Business-Netzwerk scheint laut Internetworld nun Schritte einzuleiten, um sich stärker als soziales Netzwerk zu festigen. Eine kleine Gruppe darf dies bereits testen.

Wann genau die Änderung im ganzen eingeführt wird, ist aber noch nicht bekannt. Nicht nur funktionell wird sich einiges tun, sondern auch am Design wird sich was verändern. Die neue dunkle Menüzeile wird oben fixiert, Illustrationen und Bilder werden größer. Ein bisschen Facebook, ein bisschen Google+, neu ist das jedenfalls nicht.

Weiterhin wird auch das Vernetzen einfacher werden. Nutzer, die das Profil angesehen haben, sollen über Message- und Kommentar-Buttons leichter kontaktiert werden können. Damit reagiert LinkedIn auf die meisten Trends und Studien, die besagen, dass die Mehrheit aller Internetnutzer soziale Netzwerke eher zu privaten Zwecken nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.