SEA - Suchmaschinenwerbung

Infografik: SEA sorgt kaum für Klicks

Suchmaschinenwerbung animiert nur wenige User zu Klicks. Zumindest in Großbritannien ist das so.

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Einer Studie von GroupM UK in Zusammenarbeit mit Nielsen kommt zu dem Ergebnis, dass SEA bei den Klicks nur auf einen Anteil von sechs Prozent kommt, die natürliche Suche demzufolge bei 94 Prozent landet. Der Zeitraum der Studie liegt allerdings schon etwas zurück: Juni 2011.

Wie econsultancy berichtet, ist die Bereitschaft von Frauen, auf SEA-Ergebnisse zu klicken höher als bei Männern. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit für Klicks bei älteren Menschen höher als bei jüngeren.

Für die Analyse wurden 1,4 Milliarden Suchanfragen von 28 Millionen Menschen untersucht.

Die folgende Infografik von MEC und den Neo Mammalian Studios zeigt weitere interessante Ergebnisse der Analyse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.