Veranstaltungen & Konferenzen

„Programmatic Advertising macht auch 2015 sehr viel Freude“ – Paco Panconcelli, Quantcast [Sponsored]

Zielgruppen-Spezialist Quantcast stellt auf der dmexco 2015 ein spannendes neues Produkt vor. Wir zeigen euch, was euch an dem Stand erwartet.

Paco Panconcelli, MD Quantcast Deutschland

Am 16. und 17. September strömen erneut tausende Besucher in die Hallen des Kölner Messegeländes, um sich auf der dmexco 2015 über die neuesten Trends im digitalen Marketing auszutauschen. Über 850 Aussteller versammeln sich im siebten Jahr der „Digital Marketing Exhibition and Conference“ in der Rheinmetropole, um sich vor fachkundigem Publikum zu präsentieren. Einer der Aussteller ist das AdTech-Unternehmen Quantcast, das wir euch im Folgenden vorstellen möchten.

Quantcast – Zielgruppenanalyse in Echtzeit

Der Daten-Experte Quantcast mit Hauptsitz in San Francisco hilft Werbetreibenden und Publishern seit 2006 dabei, genau die richtige Zielgruppe in Echtzeit zu finden und anzusprechen. Über 30 Petabytes an Daten und 100 Millionen Websites werden dazu jeden Tag von einer eigens entwickelten Technologie analysiert. Weltweit mehr als 600 Mitarbeiter an 15 Standorten betreuen heute bereits über 1.000 Marken und unterstützen sie dabei, bestehende und potentielle Käufer mithilfe von First-Party Data zu erfassen und zu verstehen. Quantcasts Produktangebot ist in zwei Bereiche gegliedert:

Quantcast Measure

Dieser kostenlose Dienst misst das Online-Verhalten von Nutzern und analysiert ihre Bewegungen plattformübergreifend. Daraus entstehen Profile, die weit über demographische Merkmale hinaus Aufschluss zu Zielgruppen und ihren Interessen geben und so wertvolle Insights für Publisher bieten.

Quantcast Advertise

Dieser Service steuert und optimiert Werbekampagnen in Echtzeit, indem Quantcast die erhobenen Zielgruppendaten für Real-Time-Advertising einsetzt. Advertiser sind somit in der Lage, effektivere digitale Kampagnen zu schalten. Die Customer Journey von Neu- und Bestandskunden kann dank der Auslieferung von höchst relevanten Ads und geringen Streuverlusten entscheidend beeinflusst werden.

Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland

Programmatic Advertising verändert Werbung nachhaltig. Wir sind gerade erst dabei das Potenzial von Daten für digitale Kampagnen zu entdecken und Werbung für Nutzer dadurch relevanter zu machen. Wir verstehen uns als Partner von Werbetreibenden und Publishern, um ihnen wertvolle Einblicke in ihre Zielgruppen zu liefern und programmatische Kampagnen effizienter auszusteuern.
– Paco Panconcelli, Managing Director Quantcast Deutschland

Quantcast auf der dmexco 2015

  • Vorstellung des neuen Produktes Quantcast Search Powered Audiences, einer Displaywerbelösung basierend auf Suchanfragen, die sich speziell an Brand Advertiser richtet
  • Marktdaten und Praxiseinblicke zu Real-Time-Advertising und Zielgruppenmessung
  • Ausblick auf neue Produkte aus dem Bereich Mobile Advertising

Neben Lösungen für Performance-Kampagnen, stehen auf der diesjährigen dmexco Programmatic Branding sowie das neue Branding-Produkt Search Powered Audiences im Fokus. Darüber hinaus dürfen sich Besucher auf Neuigkeiten rund um Mobile Advertising freuen.

Quantcast Search Powered Audiences ist eine neuartige Targetinglösung von Quantcast, die Displaykampagnen auf Basis des Suchverhaltens der Internetnutzer aussteuert, und entwickelt den Kernbereich des Unternehmens, die gezielte Ansprache potenzieller Neukunden im Internet, weiter. Search Powered Audiences richtet sich speziell an Brand Advertiser, da es bekannte Herangehensweisen mit moderner Machine-Learning- und Real-Time-Advertising-Technologie verbindet. Im Gegensatz zu bestehenden Angeboten im Markt ist Quantcasts Search Powered Audiences nicht mit Search Retargeting gleichzusetzen, da Quantcast die Zielgruppen zwar auf Grundlage getätigter Suchanfragen modelliert, allerdings die Nutzer adressiert, die ihre Suche noch nicht ausgeführt haben. Damit ergeben sich für Werbekunden erhebliche Vorteile, denn sie sind nicht darauf angewiesen, dass ein Nutzer eine bestimmte Suche bereits getätigt hat, sondern können frühzeitig Nutzer ansprechen, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nach den relevanten Keywords suchen werden.

Programmatic Advertising prägten den digitalen Werbemarkt 2015. Die Entwicklung und Umsetzung effizienter programmatischer Kampagnen erfordert allerdings eine kompetente Beratung und Begleitung. Persönliche Kontakte und räumliche Nähe sind daher sehr wichtig. Diesen Ansatz nehmen wir ernst und investieren mit Büros in München und Hamburg in unsere lokale Präsenz. Genau deswegen ist auch die dmexco eine wichtige Bühne für uns.
– Paco Panconcelli

QUANTCAST-WORDMARK-PADDING-RGB-SPACE

Interview mit Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland

Um euch einen Vorgeschmack auf den Stand von Quantcast auf der dmexco zu geben und zu zeigen, wie ihr bereits im Vorfeld Kontakt mit dem Unternehmen aufnehmen könnt, haben wir ein Interview mit Managing Director Deutschland Paco Panconcelli geführt.

OnlineMarketing.de: Was bedeutet die Präsenz bei der dmexco für Quantcast?

Paco Panconcelli: 2015 ist Quantcast bereits zum dritten Mal in Folge als Aussteller vor Ort. Die dmexco ist der wichtigste Branchentreff für Medien- und Marketingverantwortliche aus Unternehmen und Agenturen und die ideale Bühne, um das Unternehmen und seine innovativen Technologielösungen einem großen nationalen und internationalen Publikum vorzustellen. Gerade in den USA und Großbritannien ist Quantcast schon eine etablierte Marke. In Deutschland sind wir erst seit 3 Jahren mit einem eigenen Team vor Ort, daher ist die dmexco für uns auch ein klares Bekenntnis zum deutschen Markt, und eine Chance unser lokales Netzwerk zu pflegen und auszubauen.

Da das gesamte Deutschland-Team von Quantcast vor Ort sein wird, können Kunden und Interessierte alle Mitarbeiter persönlich kennenlernen. Darüber hinaus sind auch internationale Vertreter des Unternehmens auf der dmexco anzutreffen, darunter unter anderem  der CEO von Quantcast, Konrad Feldman, sowie unser Senior Vice President of Engineering, Peter Sirota sowie zahlreiche Produktmanager.

Gleichzeitig bietet die Messe uns die Gelegenheit erstmals unser neues Corporate Design einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren – die Besucher dürfen sich auf einen komplett neuen und eindrucksvollen Stand freuen.

Wer sollte den Stand von Quantcast besuchen und warum?

  1. Werbetreibende mit Branding- und Performance-Zielen:

Am Stand von Quantcast ist jeder Besucher willkommen, der sich über die neuesten Trends in den Bereichen Programmatic Advertising und Zielgruppenmessung informieren möchte. Quantcast zeigt Agenturvertretern und Werbekunden, wie sie ganz einfach über qualitative Echtzeitkampagnen ihre Ziele für Performance- und auch Branding-Kampagnen erreichen können. Außerdem stellen wir das neue Produkt Search Powered Audiences vor und geben vorab Einblicke in weitere neue Produkte, die wir im 4. Quartal im deutschen Markt einführen werden.

  1. Publisher, die kostenlos Plattform-übergreifende Insights in ihre Nutzer gewinnen wollen:

Quantcast Measure ist mehr als ein reines Tool zur Reichweitenmessung – es bietet detaillierte Insights in digitale Zielgruppen und ist damit ein wertvolles Instrument für Publisher, um ihre Nutzer besser zu verstehen und das Potenzial zur Refinanzierung über Werbung voll auszuschöpfen – und das kostenfrei!

  1. Digitalprofis auf der Suche nach neuen Herausforderungen:

Digital-Profis, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, sind bei Quantcast ebenfalls an der richtigen Adresse. Als weltweit stark wachsendes Unternehmen mit mittlerweile mehr als 670 Mitarbeitern ist Quantcast immer auf der Suche nach neuen Talenten, die Teil der Quantcast-Familie werden möchten – auch in Deutschland suchen wir aktuell Verstärkung.

Das Team von Quantcast im Juni 2015

Ein Teil des Quantcast Deutschland Teams

Wo wird Quantcast zu finden sein?

In Halle 7, an Stand F046 – F048.

Wie können Interessierte einen Termin vereinbaren?

Wer einen Termin vereinbaren möchte, kann das Kontaktformular auf der Quantcast-Website nutzen.

Auf welchen sozialen Kanälen ist Quantcast vertreten?

Website:     www.quantcast.de

Xing:           https://www.xing.com/companies/quantcastdeutschlandgmbh

Blog:           http://www.quantcast.com/inside-quantcast

Twitter:       http://twitter.com/quantcast

Facebook:   https://de-de.facebook.com/quantcast

Vielen Dank für das Interview!


Dieser Artikel ist ein Sponsored Post und im Rahmen der dmexco-Promotion in Zusammenarbeit mit Quantcast entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.