Social

Snapchat-Infografik: Grundlagen und Wert als Marketinginstrument

Snapchat erobert die Netzwelt wie keine andere Plattform. Die Infografik bietet Einsteigern detaillierte Einblicke und erklärt, warum die App sich für Unternehmen lohnt.

© Snapchat

© Snapchat

Snapchat hat eingeschlagen wie eine Bombe und verbreitet sich gerade wie ein Lauffeuer. Brands können das überwiegend sehr junge Publikum über die App mit den sich selbst löschenden Inhalten erreichen – wenn sie es richtig anstellen.

Anzeige:

Detaillierte Infografik für den Einstieg: Funktionsweise und Nutzen

Die Foto- und Video-App ist inzwischen so beliebt und verbreitet, dass sie sogar vor dem Bistum Münster nicht Halt gemacht hat, womit es der erste deutsche geistliche Kanal auf Snapchat sein dürfte. Hier hat man erkannt, dass sich die jungen Leute auf Plattformen wie dieser erreichen lassen. Die Infografik von SurePayroll beschreibt im Detail, wieso es sich für Unternehmen lohnt, einen Snapchat-Kanal zu betreiben.

Zu Beginn gibt die Grafik Einblicke in den Status Quo der App. Hier zeigt sich das Potential für Marketer, denn mit über 100 Millionen täglich aktiven Usern hat Snapchat weitaus mehr Nutzer als Instagram (400 Millionen monatlich aktive User). Im Anschluss daran erklärt die Grafik eingehend und auf Einsteigerbasis, wie die App funktioniert und welche Features sie besitzt, wie Snaps produziert und versendet werden und was jedes einzelne Icon für eine Bedeutung hat. Weiterhin wird argumentiert, weshalb es sich für Unternehmen lohnt mit einem eigenen Kanal zu starten und wie eine Community aufgebaut wird. Die Grafik bezieht sich mit ihren Daten wie so häufig überwiegend auf US-amerikanische Verhältnisse, allerdings hat Snapchat auch in Deutschland bereits hohe Relevanz und es ist davon auszugehen, dass diese weiterhin wächst.

Die wichtigsten Takeaways für Marketer:

  • 45 Prozent der Nutzer sind zwischen 18 und 24 Jahre alt
  • Snapchat Marketing ist mit einem geringen Kostenaufwand verbunden
  • Fotos und Videos können nur innerhalb eines kurzen Zeitfensters angesehen werden, weshalb eine hohe Aufmerksamkeit generiert wird

Mit einem Klick auf die Vorschau gelangt ihr zur Infografik

© SurePayroll

© SurePayroll

Quelle: Social Media Today

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

5 Gedanken zu „Snapchat-Infografik: Grundlagen und Wert als Marketinginstrument

  1. Alena

    “Fotos und Videos können nur einmal angesehen werden, weshalb eine hohe Aufmerksamkeit generiert wird” – das stimmt nicht ganz. Sie können auch mehrmals angesehen werden, nur werden sie eben nach 24h gelöscht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *