Sonstiges

Hundebilder und Wellness: Diese Trends dominieren die kreative Welt 2016

Welche kreativen Trends uns in diesem Jahr anführen werden, hat Shutterstock analysiert: Es wird technisch, aufgeräumt und minimalistisch.

© Flickr / EHRENBERG Kommunikation
, CC BY-SA 2.0

© Flickr / EHRENBERG Kommunikation , CC BY-SA 2.0

Shutterstock gibt einen Ausblick in die weltweiten Kreativtrends, die uns in diesem Jahr erwarten und dabei wird es gegensätzlich: Neben Technologie sind Naturbilder gefragt und neben klaren Linien ebenso komplexe Muster. Auch Texturen im Boho- oder Metallic-Style werden wieder entstaubt. Thematisch dominiert in Deutschland ein wenig überraschender Trend.

Anzeige:

Globale und lokale Trends im Blick

Die Bildagentur veröffentlicht jährlich ihre Kreativtrends, die sie auf Basis von Suchanfragen und Downloads analysiert haben. Interessant dabei ist vor allem die weltweite Betrachtung führender Trends innerhalb Video, Musik und Social Media, die sich teilweise sehr konträr zueinander entwickeln.

Shutterstock_Kreative-Trends_Global

Den global wichtigsten Trend bilden die sogenannten Flat Lays, mit einem Zuwachs von 160 Prozent. Aber auch althergebrachte Texturen gewinnen wieder an Beliebtheit. Der stärkste Trend in Deutschland ist das Schlagwort “Wellness”: Bilder oder Videos, die das Thema thematisch abdecken, verzeichnen hierzulande einen Zuwachs von 228 Prozent. Fun Fact: In Spanien dominiert das Thema “Französische Bulldogge”, das ein Plus von 429 Prozent aufweist.

Bei den kulturellen Trends zeichnet sich eine Ambivalenz ab: Während neueste Technologien insgesamt einen großen Zuwachs an Downloads verzeichnen können, sind Auszeiten (Wellness, Reiselust, Fitness) gleichermaßen auf dem aufsteigenden Ast. Bei den Videotrends führen die vier Elemente das Ranking an. Interessant sind ebenfalls die beliebtesten Bilder für Social Media. Auch hier kommt viel Natur ins Spiel, die Bilder strahlen aber überwiegend Ruhe und Entspanntheit aus. Zeichnet sich hier bei den Kreativtrends langsam ab, dass wir uns von den schnellen technischen Entwicklungen, die unser Leben auf Trab halten, auf das Wesentliche zurückbesinnen und auf der Suche nach einer neuen inneren Mitte sind?

Mehr erfahrt ihr mit einem Klick auf die Vorschau:

Shutterstock-kreative-Trends

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *