Der OnlineMarketing.de Newsticker kuratiert für euch spannende und interessante Links von externen Seiten.

Cambridge Analytica stellt die Arbeit ein

Cambridge Analytica geht in die Insolvenz, Screenshot YouTube, © Cambridge Analytica

Nach dem Datenskandal bei Facebook meldet das Datenanalyse-Unternehmen Cambridge Analytica Insolvenz an.

Eine Pressemitteilung verkündete, dass sowohl die britische Muttergesellschaft SLC Elections als auch die in Verruf gekommene Datenfirma ihre Geschäfte unverzüglich aufgeben. Als wichtigsten Grund nennt das Unternehmen die negativ konnotierte Berichterstattung zur Arbeit von Cambridge Analytica, die beinahe alle Kunden und Zulieferer verschreckt habe. Daher sei es dem Unternehmen nicht mehr möglich, rentabel weiterzuarbeiten und die einzige Alternative bestünde in der Anmeldung der Insolvenz.

Cambridge Analytica stellt den Dienst ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.