Agenturen & Dienstleister

Zwei Neuzugänge bei Neo@Ogilvy

Verstärkung im Doppelpack: Jörn Sorge und Sebastian Biehl stoßen zum Führungsteam des Digital Media Network.

Neu bei Neo@Ogilvy: Jörn Sorge

Der 44-jährige Sorge übernimmt bei Neo@Ogilvy die neu geschaffene Position des Client Service Director. Er kommt von Quisma München, wo er als Head of Account Management für die Leitung des Münchner Standorts verantwortlich zeichnete. Für das Unternehmen hatte er fast vier Jahre gearbeitet. Davor war Sorge 2 1/2 Jahre als Head of Account Management für advertising.com tätig.

Bei Neo@Ogilvy soll Sorge in erster Linie die Beratungsqualität und Kundenführung steigern.

Sebastian Biehl, 35, startet bei den Düsseldorfern als Head of Media Buying. Der Diplom-Medienmarketingfachwirt war unter anderem Account Manager Publisher Services bei advertising.com und Leiter Verlagskooperationen & Neue Geschäftsfelder bei der Bauer Media Group. Im April 2010 hatte sich Biehl im Bereich Beratung/Consulting selbstständig gemacht.

Zu seinen Aufgaben zählt u. a. der Ausbau der Abteilung des Mediaeinkaufs. Außerdem soll er die Zusammenarbeit mit den Medienanbietern und Publishern intensivieren.

Neo@Ogilvy ist das internationale Digital Media Network von Ogilvy. Das Unternehmen hat 800 Mitarbeiter in 33 Ländern und ist u. a. in den Bereichen Display-Werbung, Search, Affiliate Marketing, Viral-Marketing,  Social Media und Mobile Media aktiv.

Quelle: horizont.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.