Social Media Marketing

Werbenetzwerk 140Proof launcht Buchungsplattform

Das Social Ad-Start Up 140Proof hat eine Kunden-Plattform für einen optimierten Zugriff auf seine Targeting-Lösungen geschaltet.

Logo: 140Proof

Über die neue Plattform können Werbenetzwerke, Publisher, Agenturen und andere technische Provider ab sofort mit dem Interest Graph die Targeting Technologie und das Vertriebsnetzwerk von 140Proof nutzen. Dies bedeutet unter anderem Zugriff auf mehr als 200 Millionen Kunden über 50 soziale Applikationen, darunter Echofon, TweetCaster oder Plume.

Der Interest Graph ordnet jeden User einer bestimmten „Persona“-Gruppe zu, basierend auf den Daten zu den jeweiligen Social Media-Aktivitäten.

CTO John Manoogian III hebt gegenüber Techcrunch unter anderem die Möglichkeiten der Second Screen-Kampagnen für Marken hervor. Die spezifischen mobilen Targeting-Möglichkeiten haben bereits einige namenhafte Kunden wie Jumptap, Celtra oder OneLouder überzeugt.

Bei Anbietern von Plattformen ist der Grad zwischen Kunde und Konkurrent traditionell eher gering, im vorliegenden Fall besonders hinsichtlich der Werbenetzwerke. Darauf angesprochen, beschwichtigt Manoogian jedoch. Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Alleinganges sei sehr gering. Es würde noch sehr lange dauern, ehe man sich um dersrtige Konfliktherde zu sorgen habe.

Stattdessen hat man bei 140Proof bereits konkrete Zukunftspläne: Manoogian und Mitgründer und CEO Jon Elvekrog sehen großes Potenzial bei der Anbindung der Plattform an den E-Commerce-Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.