SEO - Suchmaschinenoptimierung

Was ist bzw. macht eigentlich Onpage.org?

Die Software von OnPage.org eignet sich für Einsteiger und Profis und zeigt in wenigen Schritten Maßnahmen für die Onpage-Optimierung auf.

OnPage.org

OnPage.org

Den Begriff “Suchmaschinenoptimierung” – auch SEO (Search Enginge Optimization) genannt – gibt es ja bekanntlich seit einigen Jahren. In den vergangenen 3-4 Jahren taucht “SEO” aber immer häufiger auf und wird inzwischen nicht mehr nur von Experten, sondern auch von vielen Bloggern, Freiberuflern oder Interessierten verwendet bzw. in der Praxis angewendet. Dennoch wissen immer noch einige nicht, aus welchen tragenden Säulen sich SEO eigentlich zusammensetzt.

Die zwei wichtigsten Dinge innerhalb der Suchmaschinenoptimierung, mit denen man sich zwingend auseinandersetzen muss und auch verstehen sollte, sind die sogenannte Offpage-Optimierung und die Onpage-Optimierung. Für diejenigen, die sich mit der Onpage-Optimierung nicht auskennen, diese jedoch lernen und vor allem verstehen möchten, gibt es seit Kurzem ein tolles Tool namens OnPage.org.

Hierbei handelt es sich um eine Art “virtuellen Assistenten”, der den Usern eine detaillierte Analyse sowie Verbesserungsvorschläge und Maßnahmen für die Onpage-Optimierung an die Hand gibt und aufzeigt. Der Vorteil von OnPage.org ist dabei, dass es unter den zig Tausenden Tools die bereits auf dem Markt vertreten sind, bisher noch keine webbasierte Software gab, die sich beinahe ausschließlich mit der Onpage-Optimierung auseinandersetzt. Sicherlich gibt es Analyse-Systeme, die die Onpage-Optimierung ebenfalls mit anbieten, jedoch wird diese oftmals nur “angerissen”. Ein weiterer Unterschied ist, dass OnPage.org keine Optimierungsmaßnahmen durchführt, sondern lediglich Fehler aufzeigt und Verbesserungsvorschläge unterbreitet. Dadurch erzielt das Tool mithilfe des stetigen Begleiters Captain OnPage, einen “learning by doing”-Effekt, der natürlich langfristig in den Köpfen der Nutzer bleibt.

OnPage.org hat ein tolles Video zusammengestellt, dass das Tool mit allen relevanten Informationen und Möglichkeiten der Analyse in wenigen Sekunden erklärt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.