Affiliate Marketing

“Als Affiliate Marketer sollte man Spaß am Arbeiten mit Zahlen haben” – Sarah Grebe, Unitymedia

Sarah Grebe, Manager Affiliate Marketing & Kooperationen bei Unitymedia, erklärt im Videointerview, was ihren Job auszeichnet und gibt Tipps für Absolventen.

Sarah Grebe, Manager Affiliate Marketing & Kooperationen bei Unitymedia, © Markus Paul

Der Online-Karrieretag in Köln bot über 1.000 Besuchern eine Plattform, um mit zahlreichen Unternehmen der Digitalbranche in Kontakt zu treten und sich darüber hinaus Tipps aus erster Hand von den Speakern geben zu lassen. Einer der Gäste auf der Bühne war Sarah Grebe, Manager Affiliate Marketing & Kooperationen bei Unitymedia, die ihre Erfahrungen aus der Onlinebranche weitergab und sich im Nachhinein unseren Fragen im Interview stellte.

Videointerview mit Sarah Grebe, Manager Affiliate Marketing & Kooperationen bei Unitymedia

Grebe erläutert zunächst, was als Affiliate Manager in ihren Aufgabenbereich fällt und inwiefern sich dies aufgrund ihres Jobs bei einem Kabelanbieter vom klassischen Affiliate Marketing unterscheidet. Im weiteren Verlauf des Interviews gibt sie Tipps für Absolventen, die sich für diese Branche interessieren und betont, dass der Mathematik hier eine große Rolle zukommt. Sarah Grebe ist der Meinung, dass der Einstieg in die Onlinebranche über ein kleineres Unternehmen leichter fällt und findet abschließend noch einige Worte zur Veranstaltung selbst.

Das Interview:

Ein Gedanke zu „“Als Affiliate Marketer sollte man Spaß am Arbeiten mit Zahlen haben” – Sarah Grebe, Unitymedia

  1. Hannes

    Ja genau das Affiliate-Geschäft ist ein wichtiger Erwerbszweig. Gerade als Studienabgänger ist das eine gute Methode die Online Wirtschaft richtig kennen zu lernen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.