Social Media Marketing

Update: Mehr Interaktivität auf Twitter

Wieder was Neues auf der Mikroblogging-Plattform: Das Social Network Twitter wird immer interaktiver.

Twitter-Logo

Die Updates beziehen sich vorerst auf die Seiten twitter.com und mobile.twitter.com. Wenn der User hier bestimmte Tweets ausklappt, in denen Links zu Partner-Websites stehen, bekommt er ab sofort u. a. Content-Previews, Bilder und Videos geliefert. Das berichtet Twitter im hauseigenen Blog.

Zu den Partnern, bei deren Tweets diese Zusatzmöglichkeiten angeboten werden, gehören u. a. das Wall Street Journal, Breaking News und das
TIME-Magazin.

Für den User soll es jetzt noch einfacher sein, aktuelle News zu finden. Ein Beispiel: Klappt der User einen Tweet etwa von der New York Times, dem San Francisco Chronicle oder Spiegel Online aus, sieht er eine Preview mit Überschrift, Einleitung und ggf. sogar dem Twitter-Account des Autoren. Er kann dann dem Link folgen und den Artikel lesen, dem Account folgen, antworten, den Tweet favoriseren oder retweeten.

Außerdem gibt es exklusive Fotos, z. B. von der WWE oder von Quellen wie Buzzfeed und TMZ.

Im Bewegtbild-Bereich werden u. a. Videos von Partnern wie Dailymotion angeboten.

Für die Mobile-Apps gibt es allerdings noch kein Update. Twitter für iPhone und Twitter für Android sollen aber bald ebenfalls in diesem Sinne aufgehübscht werden.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.