Interviews

Über Zielgruppen-Targeting und Datenschutz: Verena Hantke-Grundner von Novidion

In der OnlineMarketing.de Live Lounge befragten wir auf der dmexco unsere Gesprächspartner zu Trends und aktuellen Themen. In diesem Interview: Verena Hantke-Grundner von Novidion.

Auf der diesjährigen dmexco begrüßten wir viele spannende Experten aus der Digitalbranche in unserer OnlineMarketing.de Live Lounge. In einer knackigen Fragerunde sprachen wir über Themen, die unsere Interviewpartner derzeit beschäftigten.

Verena Hantke-Grundner, Social Media Manager bei Novidion, spricht mit uns in ihrem Interview über die Zielgruppe des Unternehmens und wie diese angesprochen werden kann. Novidion vertreibt medizinische Geräte, unter anderem für Schwangere, die einerseits eine recht genaue Zielgruppe darstellen, aber andererseits ihre Daten oft sicherer verwahrt wissen möchten, als andere.

Auch mit negativen Bewertungen muss richtig umgegangen werden

Vertrauen gewinnt das Unternehmen dabei von ihren Kunden, indem sie auf die Bewertungen der bereits zufriedenen Kunden baut. Wichtig sei dabei, betont Frau Hantke-Grundner, dass auch mit negativen Bewertungen richtig umgegangen wird. Wie sie das bei Novidion handhaben, erklärt sie im Video. Außerdem geht sie auf die DSGVO ein und wie sich die Neuerungen auf ihre Arbeit ausgewirkt haben und gibt ein Statement zu Predictive Marketing ab. Zum Ende fragten wir sie, passend zum Motto der dmexco 2019 „Trust in you“ nach dem Trust-Score, den sie dem eigenen Unternehmen geben würde.


Das Interview entstand im Rahmen der dmexco 2019. Wir bedanken uns bei unseren Interviewpartnern für die spannenden Insights.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.