Social Media Marketing

Twitter strahlt TV-Werbespot aus

Gerade wurde bekannt, dass der Mikroblogging-Dienst eine Partnerschaft mit der NASCAR eingegangen ist. Jetzt folgt der erste TV-Werbespot.

Twitter-Logo

Wir hatten bereits über die Partnerschaft zwischen Twitter und der Motorsportserie NASCAR berichtet. Wie engadget berichtet, hat der Mikroblogging-Dienst nun seinen ersten Werbespot in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt. Der Clip wurde im Rahmen des Pocono-400-Rennens gezeigt.

Hauptdarsteller ist der Fahrer Brad Keselowski, der für viele Twitter-User kein Unbekannter ist. Der Pilot hatte während einer Rennpause Tweets von der Strecke gesendet und in kurzer Zeit viele Follower gesammelt.

Der Spot ist relativ nüchtern gehalten und dauert nur 16 Sekunden. Nichtsdestotrotz bringt er das, wofür Twitter steht, auf den Punkt.

Wir sind gespannt, wie sich diese erste Partnerschaft von Twitter mit einer „Sportliga“ entwickelt. Und welche Möglichkeiten sich hier für die zahlreichen Werbepartner bietet – bestehende und zukünftige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.