Display Advertising

TRG OBS 2012: Vortrag Kay Schneider, RevenueMax

Kay Scheider, CEO der RevenueMax AG, spricht in seiner Präsentation über die Veränderungen und Herausforderungen der Display Vermarktung.

Kay Schneider in Medias Res

Am Montag fand in Hamburg zum dritten Mal der TRGOnine Business Summit statt und wir werden als Medienpartner der Veranstaltung in den nächsten Tagen noch einige Interviews und Vorträge hier präsentieren können.

Heute beginnen wir mit Kay Schneider, Gründer und CEO der RevenueMax AG, der die Ehre hatte, die Konferenz mit seiner Präsentation im Eröffnungs-Slot pünktlich zu beginnen.

Schneider beschäftigt sich mir der Monetarisierung durch Display Advertising und geht in seinem Vortrag 2 Märkte, 2 Srategien? explizit auf die Segmentierung des Marktes in Premium- sowie Non-Premium-Inventar ein. Einem problembezogenen Überblick über die Entwicklungen der letzten Jahre folgen konkrete Empfehlungen und Strategien, das Display-Geschäft in der Zukunft effizienter und skalierbarer zu machen.

In den nächsten Tagen und Wochen wird OnlineMarketing.de in Kooperation mit Webschorle in einer mehrteiligen Reihe weitere interessante Beiträge der TRG Online Business Summit Online stellen.

Nun aber viel Spaß mit Kay Schneiders Vortrag Display Advertising: 2 Märkte – 2 Strategien.

Ein Gedanke zu „TRG OBS 2012: Vortrag Kay Schneider, RevenueMax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.