Mobile Marketing

Toyota: App-Integration in TV-Spots

Bei der Werbeserie „Hybrid Sommer“ will die Werbeabteilung von Toyota ihre TV-Spots mit einer mobilen Applikation verbinden.

sma / pixelio.de

Die aktuelle Sommerkampagne für Deutschland heißt Hybrid Sommer. Für den Kleinwagen Yaris Hybrid hat sich der Automobilkonzern jetzt mit dem Musik-Identifikationsdienst Shazam zusammengetan, um die TV-Spots mit dem mobilen Sektor zu verbinden.

Mithilfe der Düsseldorfer Agentur Newcast und Zenithmedia wurde der entsprechende Spot mit der Applikation des Liederkennungsdienstes verbunden. Im Spot wird dazu aufgerufen, Shazam auf dem Smartphone zu aktivieren. Registriert Shazam, dass die Werbung läuft, stellt sie dem Konsumenten weitere Informationen zum Hybris Sommer zur Verfügung, unter anderem auf der mobilen Website, der Facebook-Seite und dem Youtube-Kanal. Auch Links zur mobilen Händlersuche, zur Detailseite des Toyota Yaris Hybrid und zu einem Formular, um eine Probefahrt zu vereinbaren, sollen laut Horizont.net vorhanden sein.

Zenithmedia hat ab dem morgigen Freitag (29. Juni) für die nächsten fünf Wochen Werbeplätze auf insgesamt 12 Fernsehsendern gebucht, darunter ARD, ZDF, Pro Sieben und RTL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.