Display Advertising

T-Venture investiert in Clipkit

Der Video-Vermarkter plant die Weiterentwicklung seiner Technologie. Da kommt das Geld von T-Venture wie gerufen.

Einen mittleren siebenstelligen Betrag investiert T-Venture zusammen mit der IBB Beteiligungsgesellschaft in das Unternehmen. Die Geschäftsführer Cengiz Kurt und Mathias Blüm haben bereits angekündigt, das Geld in den Ausbau des Teams und die Weiterentwicklung der Player-Technologie stecken zu wollen. Außerdem sollen Video-Content und Reichweite ausgebaut werden.

clipkit ist ein digitaler Bewegtbildvermarkter, der ein eigenes Video-Syndikationssystem inklusive Player und großer Video Content Library entwickelt hat. Bemerkenswert ist, dass clipkit Vermarktung, Syndikationsprodukt und Playertechnologie in einem Produkt anbietet und außerdem Webseiten vermarktet, die ihren eigenen Player verwenden.

Mithilfe von Clipkit erhalten Publisher passenden Video-Content für ihre Webseiten, Blogs, sozialen Netzwerke oder mobilen Angebote. Auf der anderen Seite können Werbungtreibendemithilfe der Targeting-Technologien auf über 100 Millionen vermarktbare Video Views pro Monat zugreifen. Diese Reichweite setzt sich aus einem Partnernetzwerk von mehr als 100 Webseiten  zusammen.

Gegründet wurde die GmbH im Oktober 2008 von Cengiz Kurt (Managing Director) in Coburg. Seit 2010 ist Mathias Blüm  zweiter Geschäftsführer des Unternehmens. Die Firma hat seit Januar 2010 ihren Sitz in Berlin.

Roger Bendisch, Geschäftsführer der IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, scheint optimistisch zu sein, dass das Geld gut angelegt ist. „Das ambitionierte Team von clipkit hat innerhalb kurzer Zeit alle essenziellen Ebenen der Video-Vermarktung und -Syndikation erobert. Eine eigene, flexible Player-Technologie sowie umfangreiche Partnerschaften in den Bereichen Video-Content, Reichweite, Targeting und Werbeformate haben uns überzeugt, die Entwicklung von clipkit mit voranzutreiben“, so Bendisch.

Frank Bachér, der Geschäftsführer der Telekom-Tochter InteractiveMedia CCSP, setzt auf eine goldene Zukunft: „Video-Werbung ist einer der größten Wachstumstreiber der digitalen Wirtschaft. Als eines der dynamischsten deutschen Unternehmen in diesem Bereich ist Clipkit ein starker Partner, dessen Wachstum wir mit Begeisterung begleiten.“

 

Quelle: IBB Beteiligungsgesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.