Social Media Marketing

Start Up „Moped“: Global unter sich sein

Die Moped-App soll bequemes Instant Messaging mit der Schnelligkeit von Textnachrichten verbinden. Jederzeit, von überall und privat.

Moped in Action

Nachdem die Beta-Version ihrer Anwendung bereits im Dezember des vergangenen Jahres zu bewundern war, hat das Start Up Moped jetzt die gleichnamige Applikation vorgestellt.

Die App

Moped soll das Beste aus E-Mail, Chat-Programmen und sozialen Netzwerken zusammenbringen und dabei vor allem zweierlei sein: einfach und übersichtlich.

Zurzeit funktioniert der Dienst für private Mitteilungen noch ausschließlich über einen Twitter-Account, was sich aber schon bald ändern soll. Dabei ist der Service nicht auf ein Gerät festgelegt, sondern läuft über das iPhone genauso wie über den Desktop oder ein E-Mailprogramm. Für die Zukunft sei außerdem eine Erweiterung für Android geplant.

Alle gesendeten Nachrichten werden zusätzlich in einem Stream angezeigt, wovon sich die Betreiber eine bessere Übersicht über die Gesamtaktivitäten versprechen. Zudem gibt es die Möglichkeit, durch Hashtags eigene Themenfilter anzulegen. Und sogar eigene Dateien können über eine integrierte Dropbox privat geteilt werden.

Hintergründe

Moped-Gründer Schuyler-Deerman, bekannt geworden vor allem durch den Silicon Allee-Blog, konnte sich für Moped eine Reihe namenhafter nationaler wie internationaler Geldgeber an Bord holen, unter ihnen Lerer Ventures, Earlybird oder Betaworks. Letzterer ist ein New Yorker Investor, der schon Start Ups wie Kickstarter, Clipboard oder GroupMe investiert.

“Eine Idee ist es, E-Mails besser zu machen, indem man den Service erweitert. Eine andere Idee ist es, ganz neu zu beginnen, und das macht Moped. Das, gekoppelt mit dem Team und der starken Produkt-DNA hat uns von Moped überzeugt”, frohlockt Ciaran O’Leary, Partner bei Earlybird und Leiter der Finanzierungsrunde.

Wie Gruenderszene.de vermeldet, sieht Schuyler-Deerman selbst für sein neues Projekt ohnehin kaum Hindernisse, Moped sei schlicht anders, schneller und einfacher als die Konkurrenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.