Social Media Marketing

Social Networks: Gewinner und Verlierer

Eine schicke Infografik zeigt, welche Social Networks zuletzt gewachsen sind – und bei welchen der Trendpfeil nach unten zeigt.

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Die Grafik, die wir auf dem Wall Blog gefunden haben, zeigt, welche Social Networks international zu den Gewinnern und welche zu den Verlierern gehören.

Klar, Facebook liegt weiterhin vorn. Aber wenn wir in den Osten blicken, sehen wir, dass sich dort einige Konkurrenten positiv entwickeln – z. B. Vkontakte in der Ukraine und in Russland oder Kaixin001 in China und Hongkong.

Ganz interessant: Die Grafik zeigt auch, in welchen Networks welche Geschlechter dominieren. Bei Frauen ist das Pinterest – und bei Männern? Dribbble.

Das stärkste Wachstum verzeichnen Networks wie Twitter und Tumblr. Das verwundert nicht – bei Twitter ist ja gerade jetzt bei den Olympischen Spielen in London eine bemerkenswerte Entwicklung zu erkennen.

Bei Google wird man enttäuscht sein: Google+ wird in der Grafik nicht erwähnt. Bei den Social Networks mit negativer Tendenz sind bekannte Namen wie MySpace und Digg dabei.

Die Daten, die Ignite Social für die Grafik verwendet hat, basieren auf Zahlen vom Google Ad Planner und Google Insights for Search.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.