Social Media Marketing

Social Login: Facebook führt Statistik an

Eine neue Umfrage widmet sich dem Thema, wie viele User sich in welches soziale Netzwerk eingeloggt haben.

(c) lusi / rgbstock

Facebook war und ist weiterhin das Maß aller Dinge in der Social-Media-Welt. Die neueste Umfrage besagt, dass die Plattform von Mark Zuckerberg kontinuierlich auf Platz eins der Social Logins befindet. Im dritten Quartal 2013 loggten sich laut Umfrage 44,9 Prozent der Befragten bei Facebook ein. Nicht weit hinter diesem Wert liegt Google mit 32,9 Prozent auf Platz zwei. Davon jedoch weit abgeschlagen befinden sich Yahoo! (7,1 Prozent), Twitter (6,5 Prozent), LinkedIn (2,4 Prozent) und Microsoft mit 1,9 Prozent.

164551

LinkedIn auf B2B Seiten beliebt

Dass Facebook und Goole in der Welt von Social Media beliebt ist, stellt keine Überraschung dar. Auch beim Thema B2B ist Facebook auf Platz eins, jedoch dicht gefolgt von LinkedIn. Die Umfrage besagt, dass Facebook mit 33 Prozent der Befragten für Social Logins auf B2B Seiten die Statistik anführt, jedoch sind LinkedIn und Google mit 26 Prozent nicht weit vom Social-Leader entfernt. Yahoo und Windows Live haben in dieser Kategorie keinen beachtlichen Wert erreicht.

x164533

Entertainment- und Gaming-Seiten: Facebook weit vorne

Auch wenn LinkedIn und Google laut Umfrage Facebook sehr nahe kommen, lässt das größte soziale Netzwerk seinen Konkurrent keine Chance, wenn es um Entertainment- und Gaming-Seiten geht. Mit eindeutigen 62 Prozent befindet sich Facebook mit großen Abstand auf Platz eins. Auf den zweiten Platz kommt Google (20 Prozent). Auf den nachfolgenden Plätzen befinden sich Yahoo!, Twitter (beide acht Prozent) und Windows Live mit einem Prozent.

y164559

Insgesamt stellt Facebook mit dieser Umfrage seine Social Macht unter Beweis. Vor allem in der Kategorie Gaming Seiten und Entertainment. Eine Überraschung dagegen ist jedoch LinkedIn, die sich auf B2B Seiten einer großen Beliebtheit wähnen können.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.