SEA - Suchmaschinenwerbung

SEA: Camato automatisiert AdWords-Kampagnen

Die Software-Firma Crealytics verspricht Marketing-Verantwortlichen eine Software zur weitgehenden Automatisierung ihrer AdWords-Kampagnen.

Logo: Camato

Die Software Camato ist ein Produkt des Unternehmens Crealytics und verspricht Google AdWords-Kunden, ihre Kampagnen nicht nur einfacher, sondern auch wesentlich profitabler zu machen.

Advertiser sollen ihre Suchbegriffe, Anzeigen und Landingpages künftig per Knopfdruck aufeinander abstimmen können. Anhand verschiedener Kenngrößen wie Marke, Produktkategorie oder Farbe soll Camato Suchbegriffe in homogenen Gruppen zusammenstellen, um auf dieser Basis die optimalen Anzeigen erstellen sowie die idealen Landingpages finden zu können. Zudem bereitet die Software die Suchbegriffe für die Weiterverarbeitung in einem bestehenden Bid-Management Tool vor, was für noch bessere Ergebnisse sorgen soll. Wie Internetworld weiter schreibt, habe ein Beta-Test bereits gezeigt, dass in der gleichen Zeit im Schnitt vier Mal so viele Keywords verarbeitet werden können. Bei gleichbleibendem Keyword-Durchsatz würden sich so beinahe 70 Prozent des üblichen Zeitaufwandes einsparen lassen.

„Wir verändern Googles Suchmaschinenwerbung nachhaltig. Indem wir uns in Camato von der Keyword-Ebene entfernen und auf einer Meta-Ebene mit Dimensionen wie Marke oder Produktkategorie arbeiten, können wir die Komplexität von AdWords massiv reduzieren und gleichzeitig dieLeistung steigern“, kommentiert Andreas Reiffen, Gründer und Geschäftsführer von Crealytics das neue Produkt, das das Unternehmen auch auf der anstehenden Dmexco präsentieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.