Veranstaltungen & Konferenzen

Rheinwerk Social Media Marketing Days: Performance Boost dank neuester Trends und Insights

Am 18. und 19. November treffen in Köln Social Advertiser und Entscheider auf diverse Experten der Branche – und können ihre Performance optimieren. [Anzeige]

© Rheinwerk

Das Social Media Marketing ist so vielfältig wie potentialreich. Doch es braucht Strategien und fundierte Ansätze, um bei Instagram, Facebook oder TikTok hervorzustechen. Ob Content Creation oder Advertising-Kampagne, ob Marketing-Neuling oder versierter Werber: Entscheider aus diversen Unternehmen können bei den Rheinwerk Social Media Marketing Days in Köln mit führenden Experten zusammenkommen und ihre Performance rundum steigern.

Bis zum 6. Oktober könnt ihr euch noch die begehrten Early Bird Tickets sichern.

Jetzt Ticket sichern!

Mit Best Practices die relevantesten Zielgruppen in Social Media erreichen

Facebooks Nutzerzahlen sind astronomisch, Instagram wird täglich immer wieder genutzt und selbst Snapchat und TikTok erreichen in Deutschland immer mehr Downloads. Bei YouTube, Twitter und Co. sind die Nutzer ebenfalls oft unterwegs. Für Marken sind soziale Medien eine Plattform, um sich zu präsentieren und zu inszenieren. Auf den eigenen Kanälen, besonders aber über Werbung, die relevante Zielgruppen anspricht. Doch wie geht man das Targeting bei so vielen Usern, so vielen Optionen bestmöglich an? In dieser heute so gewichtigen Frage liefern dir die Rheinwerk Social Media Marketing Days am 18. und 19 November die besten Antworten. Denn im KOMED Köln trifft sich das Who’s Who des Social Media-Kosmos, um in Deep Dives über Potentiale zu diskutieren, während sich zudem in Vorträgen renommierter Speaker Best Practices für effektives Marketing in den sozialen Medien aneinanderreihen.

Tag eins liefert facettenreiche und tiefgreifende Workshops, etwa zu Social Media in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), zu gutem Content oder ausgefeiltem Community Management. Außerdem kannst du bei „Facebook Ads intensiv“ mit Jan Stranghöner & Florian Litterst oder „Social Media Monitoring und Tools“ mit Stefan Evertz genau die Ansätze mitnehmen, die dich im Feed der Nutzer hervorheben – und deine Performance dann sinnvoll tracken und optimieren.

Jan Stranghöner und Florian Litterst, © Rheinwerk Verlag

Die 5 ganztägigen Workshops verhelfen dir dank einzigartiger Expertise zu speziellem Know-how, das du praxisorientiert einsetzen kannst. Die Plätze für die Workshops sind auf 20 begrenzt, um eine optimale Arbeitsatmosphäre mit Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen.

Vortrags-Power: Kniffe für das kleine Budget, Stories, LinkedIn und insgesamt „richtig gute Beispiele“

Neben den Intensivseminaren liefert Rheinwerk am 19. November Vorträge von zentralen Fachleuten, die im Nachhinein auch in Video Sessions und über Folien nachvollziehbar gemacht werden, um das Erlernte im Kopf zu behalten und aufzufrischen. Eröffnet werden diese mit der Keynote, die einen Blick hinter die Kulissen des erfolgreichen Formats Mädelsabende von Funk wirft. Du möchtest wissen, wie du mit kleinem Budget bei Facebook erfolgreich wirbst? Dann lerne von Lena Emde (easyApotheke).

Andreas Berens, © Rheinwerk Verlag

Darüber hinaus bringt Tanja Lenke (she-preneur) dir Insights, um Core Communities auf Facebook aufzubauen und Andreas Berens (theUntold | stories4brands) definiert hilfreiche Content-Optionen für die Social Media. Hendrik Unger (Geschäftsführer 36grad) verspricht dazu „Best Practices und richtig gute Beispiele“ für YouTube-Kampagnen.

Das Mittagsessen und die Snack-Pausen verschaffen dir Zeit zum Durchatmen und um neue Kontakte zu knüpfen, die direkt in sozialen Netzwerken (wie LinkedIn) gepflegt werden können.

Plattformen kommen und vergehen; lerne mehr bei den Rheinwerk Social Media Marketing Days, © Rheinwerk Verlag

In der Panel-Diskussion zu Jobs in Social Media befragt Andreas Berens  als Moderator Experten zu den Jobs der Zukunft und sorgt für einige Aha-Momente. Auch für Fragen wird genügend Zeit gelassen. Anschließend erwarten dich noch zahlreiche Highlights: wie etwa Insights dazu, wie mit Story Ads das Social Advertising auf Storytelling trifft, wie sinnvolles Tracking auf verschiedenen Kanälen mit Hilfe des Pixels funktioniert oder wie du visuelles Storytelling am besten einsetzt.

Wenn du mehr über die wichtigsten Trends und Insights erfahren möchtest, solltest du dich direkt für die Rheinwerk Social Media Marketing Days in Köln anmelden. Denn dort wird Social Media präsentiert und gelebt; die soziale Komponente lebt beim abendlichen Socializing plus Snack noch einmal auf.

Verschaffe dir jetzt deinen Rundumblick für effektives und gezieltes Social Media Marketing mit der Expertise, die Rheinwerk für dich gesammelt und kuratiert hat.

Beachte die Early Bird Tickets, die nur bis zum 6. Oktober verfügbar sind.

Jetzt Ticket sichern!


Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit dem Rheinwerk Verlag entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.