Marketing Strategie

Recap: Die 5 Top-Themen der vergangenen Woche

[Recap der Woche] Werbepsychologie – Das Unterbewusstsein weiß es besser | How To: Hashtags richtig nutzen | Aktuelle Webdesign Trends | Formatierung von Content u.v.m.

Beitrag verpasst? Keine Zeit gehabt, innerhalb der Woche auf OnlineMarketing.de nach aktuellen News, Tipps und Tricks aus der Welt des Online Marketing zu schauen? Kein Problem, denn in unserer wöchentlichen Top-Five-Zusammenfassung haben wir fünf der interessantesten und lesenswertesten Beiträge der vergangenen Woche für euch in einer kurzen und knackigen Übersicht zusammengestellt. Viel Spaß und einen guten Start in die Woche!

1. Werbepsychologie: Das Unterbewusstsein weiß es besser

Die Goldmedaille erhält unser Artikel fünf verbreiteten Werbemythen. Geiz ist geil und Sex sells sind dabei nur zwei beliebte Mottos, die unser Gastautor widerlegt.

© Arpad Nagy-Bagoly | fotolia.de

© Arpad Nagy-Bagoly | fotolia.de

2. How To: So nutzt du Hashtags in den sozialen Netzwerken richtig

Unser Leitfaden zur Nutzung von Hashtags über alle sozialen Kanäle hinweg schafft es diese Woche auf den zweiten Platz. Hier zeigen wir dir die verschiedenen Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten, die du kennen solltest.

© Flickr / Michael Coghlan, CC BY-SA 2.0

© Flickr / Michael Coghlan, CC BY-SA 2.0

3. Google+: Wie wahrscheinlich der prognostizierte Tod des sozialen Netzwerkes wirklich ist

Die Bronzemedaille erhält in dieser Woche unser Artikel zu Googles vorausgesagtem Tod. Ist er wirklich so wahrscheinlich, wie die meisten behaupten?

© Flickr / Kevin Dooley, CC BY 2.0

© Flickr / Kevin Dooley, CC BY 2.0

4. Webdesign 2016: Auf diese 6 Trends sollten Marketer sich einstellen

Trends sind schnelllebig – insbesonsondere im Online Marketing musst du stets up to date bleiben, um den Anschluss nicht zu verpassen. Wir zeigen dir die aktuellen Webdesign-Trends, die sich auch 2016 weiterhin durchsetzen werden.

© Flickr / Moyan Brenn, CC BY 2.0

© Flickr / Moyan Brenn, CC BY 2.0

5. Content Kreation, Teil II: Warum du mit der Zeit gehen musst – Die leserfreundliche Formatierung

Es gibt keinen Stillstand. Insbesondere gilt dies für das Online Marketing. Worauf du achten musst, um auch in Zukunft ein Publikum mit deinem Content zu generieren, erklären wir dir im Artikel. Im zweiten Teil erklären wir Grundlegendes zur Formatierung.

© Flickr / MattysFlicks, CC BY 2.0

© Flickr / MattysFlicks, CC BY 2.0


Weitere spannende Artikel:

Mitarbeiter gesucht oder auf der Suche nach einem neuen Job?

Online Marketing Jobs

Zu finden sind wir auch hier:

@OnlineMarktn_deOnlineMarketing.de bei FacebookOnlineMarketing.de bei Google+OnlineMarketing.de bei PinterestRSS Feed abonnierenYouTube-Kanal abonnieren

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.