Marketing Strategie

Recap: Die 5 Top-Themen der vergangenen Woche

[Recap der Woche] Legendäre Social Media Fails | Schadet Linkbuilding dem Google-Ranking? | Eine Einführung in Emoji Marketing u.v.m.

Beitrag verpasst? Keine Zeit gehabt, innerhalb der Woche auf OnlineMarketing.de nach aktuellen News, Tipps und Tricks aus der Welt des Online Marketing zu schauen? Kein Problem, denn in unserer wöchentlichen Top-Five-Zusammenfassung haben wir fünf der interessantesten und lesenswertesten Beiträge der vergangenen Woche für euch in einer kurzen und knackigen Übersicht zusammengestellt. Viel Spaß und einen guten Start in die Woche!

1. Legendäre Social Media Kampagnen Fails – und die Learnings daraus

Social Media Kampagnen neigen besonders dazu, gelegentlich eine andere Entwicklung einzuschlagen, als von den Strategen geplant. In unserem beliebtesten Artikel der Woche stellten wir euch vier Beispiele vor, bei denen die Verantwortlichen nicht weit genug gedacht haben und zeigten, was Marketer daraus lernen sollten.

0

© kubra konca – Fotolia.com

2. To Build or not to Build? Google rät von Linkbuilding ab

Googles Webmaster Trend Analyst John Mueller riet in einer Video-Session davon ab, Linkbuilding zu betreiben und versetzte damit die SEO-Szene in Aufruhr. Unser Beitrag zu diesem heiß diskutierten Thema verdiente sich diese Woche die Silbermedaille.

© alswart – Fotolia.como

3. Emoji Marketing: Mit Smileys und Co. Emotionen schüren

Smileys und deren Abwandlungen werden im hierzulande noch unbekannten Emoji Markteing gezielt zu Werbezwecken eingesetzt. Woher die Disziplin stammt und die Erklärung, wie sich Unternehmen Smileys zu Nutze machen können, landete auf Platz drei.

© WavebreakmediaMicro – Fotolia.com

4. Content Marketing im B2B: Wie werden aus Interessenten Leads?

Platz vier: Jeder Kontakt zu einem Unternehmen sollte zu einem überzeugenden Erlebnis werden. Wir zeigte euch, wie du dies bewerkstelligst und letzten Endes aus Interessenten Kunden machst.

© Lean Content Marketing

5. Einmal Ente Orange, bitte: DuckDuckGo trackt nicht und bietet viel

Google ist nicht die einzige Suchmaschine im Netz – auch kleinere Alternativen wie DuckDuckGo verdienen eine nähere Betrachtung aus SEO-Sicht. Wir stellten euch die Search Engine vor und gaben ein paar Tipps mit auf den Weg.

 alt=

© yiorgosgr | Fotolia.com


Weitere spannende Artikel:

Mitarbeiter gesucht oder auf der Suche nach einem neuen Job?

Online Marketing Jobs

Zu finden sind wir auch hier:

@OnlineMarktn_deOnlineMarketing.de bei FacebookOnlineMarketing.de bei Google+OnlineMarketing.de bei PinterestRSS Feed abonnierenYouTube-Kanal abonnieren

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.