SEO - Suchmaschinenoptimierung

Online Sichtbarkeit steigern & unabhängiger von Google AdWords werden [Sponsored Post]

Sie suchen ein Tool, welches ihr Linkbuilding vereinfacht und andere Online-Marketing-Disziplinen vereint? linkbird könnte Ihre Lösung lauten.

© tashatuvango - Fotolia.com

Viele SEOs verbinden Linkbuilding mit stressiger und anstrengender Arbeit: extra Tools sowie eine hohe Zahl an Excel-Tabellen für die Recherche und Analyse sind Alltag in vielen Betrieben. Dabei kann der Linkaufbau sehr viel effizienter und zeitsparender betrieben werden. Zum Beispiel mit linkbird, einem SEO Management Tool, mit dem nicht nur Linkbuilding, sondern auch Content Marketing und Online-PR umgesetzt werden kann. Das Unternehmen bietet zurzeit kostenlos einen 14-tägigen Probelauf für neue User an.

Wie funktioniert linkbird?

Das Tool ist wie eine große Schaltzentrale aufgebaut, mit der sich Ihre Kampagnen planen, Webseiten finden und kontaktieren lassen. Mit dem integrierten CRM-System können Sie die neuen Kontakte verwalten.

Online Marketer werden effizienter in ihrem SEO, Linkbuilding und Content Seeding Workflow und sparen Zeit, Energie und Geld durch ein Tool, das die Funktionen vieler anderer Tools vereint,

sagt Dr. Asokan Nirmalarajah, Inbound Marketing Manager. Mit dem Tool ließen sich die Mitarbeiterleistungen steigern, die generierten Backlinks verwalten, Linkprofile analysieren und Ranking-Erfolge in den Suchmaschinen überwachen.

Als SaaS Tool entwickelt sich linkbird stets mit den Kunden, ihren Bedürfnissen und den Veränderungen des Marktes weiter und ist stets auf dem aktuellsten Stand.

In diesem Erklärvideo wird Ihnen visuell die Funktionsweise von linkbird noch einmal näher gebracht:

Das Tool 14 Tage kostenlos testen

linkbird bietet drei unterschiedliche Pakete an – eines für SEOs und kleine Teams, eines für große und anspruchsvolle Teams sowie ein All-in-One-Paket:

linkbird

Dabei sind die ersten Tage in jedem Paket kostenlos (hier können Sie testen). Danach obliegt es Ihnen, ob sie verlängern möchten, oder die Laufzeit einfach enden lassen – eine automatische Verlängerung erfolgt nicht. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, linkbird auch über die 14 Tage hinweg nutzen zu wollen, beträgt die Laufzeit zwölf Monate.

linkbird muss nicht zuerst installiert werden, sondern läuft in einer hochperformanten und abgesicherten Cloud. Sie erhalten nach der Anmeldung lediglich Ihre Zugangsdaten und können dann direkt starten und testen. Angst vor dem Missbrauch ihrer Daten brauchen Sie nicht haben. In den AGB und Datenschutzbestimmungen versichert linkbird, dass mit Ihren Daten sensibel umgegangen wird und die Informationen niemals für eigene Zwecke verwendet, geschweige denn an Dritte weitergegeben werden.

Zu den Referenz-Kunden gehören unter anderem Zalando

Die linkbird GmbH gibt es nun bereits seit drei Jahren und sie konnte in der Zwischenzeit schon einige Auszeichnungen wie den „Best of Online Marketing – Innovationspreis IT 2013“ oder „European Seal of Excellence 2013“ einfahren. Zu den Referenz-Kunden gehören unter anderem Zalando, eDarling, Magix und die Online Solutions Group. Oliver Roskopf, Head of Online Marketing, bei Zalando: 

linkbird bietet uns genau die Funktionen, mit denen wir internationale Marketing-Kontakte verwalten und unsere Mitarbeiter sowie viralen Kampagnen effizient steuern und deren Performance auswerten können. Die Teilautomatisierungen und damit verbundenen Workflows sind genial, alleine der Offline-Backlinkchecker hat uns in den ersten Tagen enormes Potential an verlorenen Links aufgezeigt und stellt somit einen echten zeit- und geldwerten Vorteil für uns dar. Wir sind gespannt, wohin linkbird sich weiterentwickelt!

Wurde bei Ihnen Interesse geweckt? Dann können Sie unter diesem Link kostenlos das Tool testen.

Jetzt kostenlos für 14 Tage testen


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit linkbird entstanden. OnlineMarketing.de ist nicht für den Inhalt und die Texterstellung verantwortlich.

Über Heiko Sellin

Heiko Sellin

Heiko Sellin hat an der Hochschule Mittweida seinen Bachelor in Sportjournalistik und -management absolviert. Bevor er zu OnlineMarketing.de gestoßen ist, war er für das Hamburger Abendblatt als freier Mitarbeiter tätig und hospitierte beim NDR-Fernsehen und Sport1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.