Veranstaltungen & Konferenzen

#OMR17: Ein Vorgeschmack auf das Online Marketing Rockstars Festival 2017

Das Online Marketing Rockstars Festival am 02. und 03. März in Hamburg ist ein Szene-Event der etwas anderen Art. Dieses Jahr geht das Programm über volle zwei Tage.

Bonin Bough auf dem Online Marketing Rockstars Festival 2016, © Hannes Holtermann

Das Online Marketing Rockstars Festival lockt am 02. und 03. März 25.000 Besucher in die Hansestadt Hamburg. Erstmals findet die Expo an beiden Tagen auch parallel zur Konferenz statt und bietet neben weiteren Masterclasses noch mehr Programm.

Jetzt Ticket sichern!

Expo – Premiere mit zwei Tagen buntem Programm

Die Online Marketing Rockstars haben für ihre Expo dieses Jahr gleich drei Messehallen gebucht. Auf 25.000 Quadratmeter Fläche präsentieren sich den Teilnehmern 200 internationale Unternehmen aus der Marketing-Szene. Silicon Valley Riesen wie Google und Facebook stehen neben Adform aus Dänemark und der Hamburger Agentur Performance Media. Wem bei hunderten Ausstellern die Übersicht fehlt, dem ist mit den acht Guided Tours geholfen. Hier führen Insider die Einsteiger in die Branche ein und können auf hohem Niveau auch Experten noch mit Tipps versorgen.

Ein Blick in die Hallen der Online Marketing Rockstars Expo 2016, © Hannes Holtermann

Ein Blick in die Hallen der Online Marketing Rockstars Expo 2016, © Hannes Holtermann

Über 100 Speaker auf drei Bühnen und 53 Masterclasses, die parallel auf  7 verschiedenen Tracks laufen, sorgen für weiteren fachlichen Input und Unterhaltung.  So hält die Expo Stage am ersten Tag beispielsweise eine Diskussion rund um Content Marketing bereit, bei der Ex-Chefblogger von MobileGeeks Sascha Pallenberg – der jüngst zu Mercedes gewechselt ist – Jung von Matt-Vorstand Thomas Strerath und Edward Wood von Babbel den Status quo beleuchten. SEO-Insights geben Aleyda Solis von Orainti, Andre Alpar, CEO von AKM3, und Marcus Tandler, Co-Founder von OnPage.org. Am Freitag spricht Heftig.co-Gründer Peter Schilling über Video. Jede Marketing-Disziplin ist mit Experten im Programm vertreten.

Darüber hinaus finden 50 Side Events statt, die in gemütlicher Atmosphäre tiefer in die Thematik einsteigen.

WANN UND WO?

  • 02. März: 10 Uhr bis 18 Uhr – Messe Hamburg – Hallen A2 und A3 (Eingang West)
  • 03. März: 10 Uhr bis 20 Uhr – Messe Hamburg – Hallen A2 und A3 (Eingang West)

Zur kompletten Programm Übersicht

Konferenz  – Neue Gesichter und versprochene Speaker

Der Freitag ist zum siebten Mal der Tag der Online Marketing Conference. Parallel zu der Expo, die weiter mit Input von den Bühnen lockt, treffen hier 5.500 Besucher auf 15 internationale Top-Speaker, die für ein buntes Programm sorgen.

Neil Patel auf der Bühne der Online Marketing Rockstars Conference 2016, © Hannes Holtermann

Neil Patel auf der Bühne der Online Marketing Rockstars Conference 2016, © Hannes Holtermann

Marketing-Guru Gary Vaynerchuk stand schon einmal auf der Rockstars-Bühne und konnte die Zuschauer mit seinem brachialen Auftritt überzeugen. Andrew „Boz“ Bosworth, VP Ads & Business Platform bei Facebook, erklärt, wie Social Advertising funktioniert. YouTube-Influencer Casey Neistat veranschaulicht, wie Video Marketing plattformübergreifend möglich ist. Wie immer holen die Macher des Festivals auch eine Größe außerhalb der Marketing-Szene, um einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Diesmal kommt Iron Maiden-Frontmann Bruce Dickinson. Der Sänger sollte bereits vergangenes Jahr auftreten und musste aus gesundheitlichen Gründen leider passen. Diesmal ist der Star gesetzt und verrät, wie die Band in der Musikwelt eine Marke aufgebaut hat, die ihresgleichen sucht.

Wer die Rockstars kennt, weiß, dass sich die Besucher darüber hinaus auf einen hochkarätigen Musik-Act freuen dürfen. Sorgten 2016 Jan Delay und Udo Lindenberg für Stimmung in den Messehallen, wird der Überraschungsgast für 2017 wie immer noch nicht verraten.

WANN UND WO?

  • 03. März: 8.45 bis 17.40 Uhr – Messe Hamburg – Halle A4 (Eingang West)

Zur kompletten Programm Übersicht

Party – Zwei Tage Festival, zwei Tage Feiern 

Festivals und Party gehören natürlich zusammen. Feierwütige kommen gleich zwei Mal auf ihre Kosten. Direkt im Anschluss an die Messe steigt am ersten Abend die Expo Party. Meute, Oli P. und Flo Mega kümmern sich um die akustische Untermalung.

Chefboss auf der Rockstars After Show Party 2016, © Hannes Holtermann

Chefboss auf der Rockstars After Show Party 2016, © Hannes Holtermann

Die After Show Party zur Konferenz wird dieses Jahr praktischerweise in die Messehallen verlegt. Traf man sich zuvor am Abend auf dem Kiez, kann man diesmal sofort an Ort und Stelle den Feierabend einläuten. Im Lineup stehen Dj Rafik (DJ Weltmeister), Das Bo, Die Hamburger Goldkehlchen und noch weitere Acts. Um 20.00 Uhr startet das bislang noch geheime Konzert Highlight.

WANN UND WO?

  • 02. März: Expo Party – 18.00 bis 0.00 Uhr – Messe Hamburg – Halle A3 (Eingang West)
  • 03. März: After Show Party – 19.00 Uhr bis 05.30 Uhr – Messe Hamburg – Halle A2 (Eingang West)

Jetzt Ticket sichern!

Wer einen Eindruck von der Veranstaltung aus dem vergangenen Jahr bekommen möchte, kann sich unser Recap zu Gemüte führen (Stars, Rocker & Marketing: #OMR16 rockt mit Tony Hawk, Jan Delay und Neil Patel) oder das offizielle Video ansehen:


Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit Online Marketing Rockstars entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.