Agenturen & Dienstleister

nugg.ad: neue Partner in Frankreich und Finnland

Der Targeting-Anbieter nugg.ad weitet seine Geschäftsbeziehungen in Frankreich und Skandinavien weiter aus.

Logo: nugg.ad

Der Targeting-Spezialist nugg.ad baut sein Kooperationsnetzwerk weiter aus: wie nun bekannt wurde, konnten mit dem französischen Medienhaus Horyzon sowie dem finnischen Online Marketing Netzwerk Klikki zwei weitere Partner dazugewonnen werden.

Dabei handelt es sich bei den beiden Unternehmen keinesfalls um Leichtgewichte. Während Horyzon Média in Frankreich mit gut 62 Prozent der Nutzerschaft Großteile des französischen Medienmarktes kontrolliert, ist Klikki Vermarkter von über 500 Webportalen.

“Wir freuen uns sehr, mit Horyzon Média und Klikki zwei weitere starke internationale Partner gewinnen zu können. […] Beide Unternehmen unterstreichen zudem unsere Strategie, das Internet zum perfekten Medium für großangelegte Branding-Kampagnen zu machen”, unterstreicht Karim H. Attia vom nugg.ad-Vorstand die Stoßrichtung der Kooperationen hin zu effektiveren Branding-Kampagnen durch unter anderem eine höhere Reichweite.

Die Kooperationen sind indes die jüngsten in einer Reihe neuer Partnerschaften des Targetinganbieters. Erst vor knapp einem Monat konnte das Unternehmen mit Microsoft einen großen Advertiser an sich binden. Der Softwaregigant nutzt künftig die Predictive Behavioral Targeting-Lösung des Targeters. Und wie Internetworld.de. bemerkt, hatte es im April 2012 ja bereits eine Absprache über eine Zusammenarbeit mit dem französischen Medienhaus 3w Régie gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.