Social Media Marketing

Mobile: Der Königsweg für Facebook-Anzeigen

Wie bekommen Mobile-Anzeigen bei Facebook die gewünschte Aufmerksamkeit? Eine Sache geht immer: Blaue Haare.

Facebook-Logo

Viele Werbetreibende zermartern sich ihre Hirne, weil sie nicht wissen, wie ihre Werbeanzeigen bei Facebook Aufmerksamkeit bekommen sollen. Dabei ist es doch so einfach: Mit blauen Haaren geht alles. Oder?

Das ist zumindest die Meinung von Leah Na’aman, wie insidefacebook berichtet. Die Dame arbeitet als Marketing-Managerin bei SocialClicks und sprach kürzlich bei der Inside-Social-Apps-Konferenz in San Francisco über gelungene Werbeanzeigen im Mobile-Newsfeed bei Facebook.

Im Mittelpunkt stand dabei die Frage, wie man seine Mobile-App-Install-Anzeige im Newsfeed bei Facebook am besten bewerben könnte. Wie Na’aman berichtete, hatten im ersten Quartal des Jahres 3.800 Entwickler Mobile-App-Install-Anzeigen bei Facebook geschaltet. Und diese hätten zu 25 Millionen Downloads geführt. Die Klickraten hätten im Schnitt zwischen zwei und drei Prozent gelegen.

Keine Statements verwenden

Einer der größten Fehler bei den Anzeigen ist laut Na’aman, Statements zu verwenden. Wer nur schreibe, wie toll sein Produkt sei, werde kaum Aufmerksamkeit bekommen. Besser sei es, Fragen zu stellen oder die User zu Handlungen aufzufordern.

Außerdem sei es ratsam, mit Farben und Formen herumzuspielen. Das hänge zwar immer von der App ab, die man bewerben wolle, aber grundsätzlich sei es gut, mit diesen Faktoren zu experimentieren. Ein Entwickler einer Spiele-App könnte zum Beispiel einem Charakter seines Spiels in der Anzeige blaue Haare verpassen. Dies wecke die Aufmerksamkeit des Lesers und könnte einen Kauf der App zur Folge haben.

Na, jetzt bin ich mal gespannt, wie viele Anzeigen in meinem Newsfeed demnächst mit blauen Haaren geschmückt sind. Schaun mer mal.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.