Veranstaltungen & Konferenzen

Moderne Analytics: Wie dein Unternehmen die Chancen der Digitalisierung nutzt

[Anzeige] Mindlab zeigt auf der dmexco 2016, was individuelle Analytics-Lösungen heutzutage leisten können und warum Unternehmen von Standard-Tools absehen sollten.

© devrim_pinar - Fotolia.de

Ohne Analyse kann keine Optimierung stattfinden. Ein modernes Analytics-Tool muss heutzutage jedoch weitaus mehr leisten als noch wenige Jahre zuvor. Mindlab zeigt auf der dmexco 2016, warum eine individuelle Lösung für Unternehmen die bessere Wahl ist und wie die aussehen kann.

Die digitale Transformation erfordert den Einsatz von Analytics

Die digitale Transformation ist noch lange nicht vorbei. Das liegt vor allem daran, dass sich die Umstände stetig ändern. Unternehmen versuchen alles zu digitalisieren und in Daten zu verwandeln, was möglich ist, während sich von außen wiederum das Ökosystem wandelt, wenn große Konzerne wie Google ihren Algorithmus updaten oder Elektronik-Hersteller neue Endgeräte auf den Markt bringen. Dabei reicht es nicht aus, die eigene Unternehmenswebsite fortwährend anzupassen. Das gesamte digitale Angebot sollte unter Beobachtung stehen.

Die Analyse hilft dabei, Handlungsanweisungen abzuleiten, damit wirkungsvolle Optimierung stattfinden kann. Sei es in Bezug auf die Nutzung der Website, in der App, im Intranet oder bei Online Marketing Kampagnen im Allgemeinen – ohne Analytics wird das Potential einer Marke nicht voll ausgeschöpft. Nur ein valides Analytics-Tool kann die Frage klären, ob ein Unternehmen seine Leistungsangebote erfolgreich digitalisiert. Wer hier nachlässig ist, läuft Gefahr, von seiner Konkurrenz abgehängt zu werden.

Triff Mindlab auf der dmexco 2016 in Köln!
Du findest sie in der Halle 7.1 an Stand C008
Jetzt Termin vereinbaren

Abseits der Standard-Tools – hochindividuelle Lösungen von Mindlab

Unternehmen müssen individuell betrachtet und Analytics-Lösungen an die jeweiligen Ziele angepasst werden, um auch langfristig zu funktionieren. Das spart auf lange Sicht nicht nur Zeit und Geld, sondern sorgt auch für bessere Resultate.

Ein Mindlab-Team bei der Arbeit.

Ein Mindlab-Team bei der Arbeit.

Mindlab hat es sich zur Aufgabe gemacht, Analytics-Lösungen zu entwickeln, die genau diesen Ansprüchen gerecht werden. Der Stuttgarter Digital Analytics Spezialist zählt zu den Pionieren der Web-Analyse und wurde bereits 1999 gegründet – heute ist er einer der führenden Analyse-Anbieter Deutschlands. Mindlab bietet hochindividuelle Lösungen, die auf jeglichen Verwendungszweck exakt angepasst werden können.

Der Kunde schildert uns seine Digitalziele, die individuellen Herausforderungen, welche digitalen Anwendungen er optimieren und welche Drittsysteme seiner IT-Landschaft integriert werden sollen – wir liefern mit unserer Software netmind die zu den Fragen passenden Antworten.
– Götz Aikele, Mindlab

Während die meisten Analytics-Tools lediglich schätzen oder anhand von Stichproben berechnen, erarbeitet Mindlab verlässliche, qualitativ hochwertige und somit belastbare Daten. Dazu setzt der Experte verschiedene Tracking-Technologien ein. Neben dem Reverse-Proxy und dem Hybrid-Tracking, die beide allerhöchste Datenqualität liefern, bietet auch das netmind Pixeltracking-Verfahren Qualitätsvorteile, die deutlich über das Standard-Tracking hinausgehen.

Individuelles Management Dashboard der Analytics-Lösung netmind von Mindlab Solutions.

Individuelles Management Dashboard der Analytics-Lösung netmind von Mindlab Solutions.

Bei der Erhebung der Daten spielt der Datenschutz bei Mindlab eine entscheidende Rolle. Nicht nur im Online-Banking-Bereich oder bei der Verknüpfung von erhobenen Daten mit dem eigenen CRM-System gebietet sich in Deutschland ein sensibler Umgang mit Informationen. Die Datenverarbeitung muss dabei nicht unbedingt über die netmind Cloud erfolgen, die als Basis für die SaaS-Lösung dient, sondern kann auch Inhouse implementiert werden. Damit muss kein Unternehmen seine Datenhoheit abgeben.

netmind Lösungen sind passgenau maßgeschneiderte und somit einzigartige Digital Analytics-Lösungen. Damit können Unternehmen die Kundenzufriedenheit erhöhen, die Handhabung ihrer digitalen Anwendungen optimieren, ihr Online-Marketing und Markenführung zielgenau ausrichten, die Reichweite erhöhen und das Kosten/Umsatz-Verhältnis verbessern. Und das alles ohne Kompromisse beim Datenschutz.
– Götz Aikele, Mindlab

Mindlab auf der dmexco 2016

Auf der kommenden Digital Marketing Exposition & Conference stellt Mindlab die Demo der aktuellsten netmind Version 5.6 vor. Doch wie auch beim Motto der diesjährigen dmexco ist am Stand von Mindlab nicht alles digital. Das Expertenteam steht mit Rat und Tat zur Seite und freut sich auf die Besucher. Um euch einen kleinen Vorgeschmack auf das zu geben, was euch bei dem Stand von Mindlab erwartet, haben wir ein Interview mit Götz Aikele, Marketing Manager der Mindlab Solutions GmbH, geführt.

Götz Aikele, Mindlab

Götz Aikele, Mindlab

OnlineMarketing.de: Herr Aikele, was kann Mindlab besser als der Wettbewerb auf dem Analytics-Markt?

Götz Aikele: Unsere Analytics-Lösungen auf Basis unserer Software netmind sind immer individuelle, maßgeschneiderte Lösungen, bei denen die Beantwortung der kundenspezifischen Fragen im Mittelpunkt stehen. netmind wird deshalb von Beginn an, mit der Erstellung des Analytics-Fachkonzepts, über die Implementierung, die Anpassung über modulare Erweiterungen, der Erstellung von individuellen Kennzahlen, bis hin zur neuen Programmierung auf den speziellen Kundenbedarf angepasst. Neben maximaler Datenqualität, der Verzahnung mit bestehenden Systemen und umfassender, persönlicher Beratung durch unsere netmind Consultants profitieren unsere Kunden übergreifend von unserer Flexibilität.

Was bedeutet die dmexco für Mindlab?

Für uns ist die dmexco die wichtigste digitale Branchenmesse. Hier muss man als Unternehmen vertreten sein, wenn man im digitalen Marketing eine Rolle spielt.

Was ist das Besondere am Stand von Mindlab auf der dmexco?

Unsere Inhouse-Lösungen mit netmind stellen wir noch einmal in den Vordergrund. Hier veranschaulichen wir auf unserem Messestand gerne, wie wir neben unseren netmind Cloud Kunden auch die Unternehmen ganzheitlich und flexibel unterstützen, die trotz oder gerade wegen aller Cloud-Trends eine Inhouse-Strategie verfolgen.

Wer sollte Ihren Stand besuchen?

Alle Unternehmen, die eine Analytics-Herausforderung haben, die sie mit Standard-Lösungen nicht bewältigen können oder merken, dass sie mit Tools ihrer bestehenden Analytics-Lösung demnächst an ihre Grenzen stoßen.

Wie können Interessierte einen Termin vereinbaren?

Per Mail an info@mindlab.de oder über unsere Website. Mindlab ist auch bei XING und Facebook vertreten.

Vielen Dank für das Interview!

Jetzt Termin vereinbaren!


Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit Mindlab entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.