„Die Magie liegt im Matching“ – Tina Jürgens, zebra-audio.net

Zurück zum Artikel: Marketing Trends 2019: Werden Podcasts für Marken unverzichtbar?


Das Produkt Podcast befindet sich in Deutschland zunehmend in der Professionalisierung. Was als nerdiges Garagen- oder Schrank-Experiment begonnen hat, ist in der Zwischenzeit zu einer Branche mit hochwertigen Production Skills geworden. Produzenten und Hosts wollen ihre Expertise und die nicht mehr so kleinen Aufwände mindestens gegenfinanziert, wenn nicht sogar in Profit umgewandelt wissen. Das ist mehr als gerechtfertigt, denn mittlerweile sind durchaus beeindruckende Conversion Rates erreichbar.

Die erfolgversprechende Bedingung ist eine gute Übereinstimmung zwischen Host, der Zielgruppe des Podcasts und dem angepriesenen Produkt, Service oder Unternehmen. Die Magie liegt im Matching. Gelingt dieses, wird eine enorme Werbewirkung erzielt.

1234...910

Zurück zum Artikel: Marketing Trends 2019: Werden Podcasts für Marken unverzichtbar?

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.