Marketing Strategie

Kurz notiert: Erfolge für Twitter, YouTube und Adblock Plus

Kurze News aus dem Web: Twitter’s Patentantrag wird genehmigt, YouTube und Adblock Plus wachsen.

In der Online Marketing Welt passiert einfach zu viel um über alles ausführlich zu berichten. In diesem Artikel möchten wir euch einzelne Themen kurz vorstellen, die eine hohe Aktualität und Relevanz haben. Diese Neuigkeiten sind natürlich nicht weniger interessant oder weniger wichtig, sondern einfach kurz und bündig für euch zusammengefasst. Wir haben täglich zahlreiche mögliche Themen und Anfragen und können leider nicht auf alles eingehen. Hast du eine Neuigkeit, die wie du findest, berichtenswert ist, schicke uns eine E-Mail an:
[email protected]


Twitter-Patent genehmigt

Das im Juli 2007 beantragte Patent wurde diesen Dienstag genehmigt. Die Twitter Inc. patentiert so die Grundfunktionen des „Systems für eine geräteunabhängige Punkt-zu-Mehrpunkt – Kommunikation“ – eine sehr weitläufige Definition des Microblogging-Systems. Die Patente des Unternehmens bleiben jedoch dank der Innovator’s Patent Agreement in den Händen der Entwickler und sollen im Kampf um die Social Media – Vorherrschaft nicht zum Gegenstand weiter Klagewellen eingesetzt werden.

Quelle: Mashable


Jeder Siebte nutzt YouTube

Google verkündete gestern, dass YouTube mit monatlich 1 Milliarde Unique Users jetzt knapp die Hälfte aller Internetnutzer weltweit erreicht. Damit greifen knapp 15% der Weltbevölkerung auf die Videoplattform zu. Facebook knackte die 1 Mrd. – Marke bereits im Oktober 2012.

Quelle: TheNextWeb


Adblock Plus profitiert von Verbannung

Laut einer Pressemitteilung erfreut sich Adblock Plus steigender Installationsraten: Die Löschung aller Werbeblocker aus dem Google Play Store letzte Woche hat dem Werbefilter 500.000 neue Nutzer auf Desktop-PCs beschert.


banner-330x50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.