Veranstaltungen & Konferenzen

“Auf der Internet World 2015 erleben die Teilnehmer am Inxmail-Stand gleich vier Produktpremieren“ – Martin Bucher, Geschäftsführer Inxmail [Sponsored]

Auf der Internet World 2015 ist E-Mail-Marketingspezialist Inxmail einer der 350 Aussteller, bei dem sich ein Besuch lohnt. Erfahrt, was ihr von dem Stand erwarten könnt.

Der Stand von Inxmail auf der Internet World 2014

Bereits in wenigen Tagen strömen die Besucher nach München, um die 350 Aussteller der 19. Internet World Messe kennen zu lernen. Über 14.000 Gäste werden vom 24. bis 25. März erwartet, die der E-Commerce Messe samt Kongress beiwohnen. Einer der Aussteller ist Inxmail, den wir euch im Folgenden vorstellen möchten.

Inxmail: E-Mail-Marketing für Profis

Kopf des Unternehmens sind die Gründer und Geschäftsführer Martin Bucher und Peter Ziras, die Inxmail zu einem der führenden E-Mail-Marketinganbieter in Europa gemacht haben. Mit Niederlassungen in Deutschland, Italien, Frankreich und Australien betreut Inxmail global über 2.000 namhafte Kunden wie beispielsweise s.Oliver, Vorwerk oder den Heise Zeitschriften Verlag.

Die E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional besticht durch ihre Effizienz in der Planung und Durchführung von E-Mail-Kampagnen, die einfach und flexibel realisiert werden können. Neben intelligenten Newsletter-Templates zeichnet sie sich durch umfassende Schnittstellen für CRM, ERP, CMS, E-Commerce und Webanalyse-Tools aus, deren Integration daher problemlos möglich ist.

Die neue Lösung Inxmail Commerce ist auf das Einsatzgebiet Transaktionsmails fokussiert. Mit dieser lassen sich schnell und unkompliziert markenkonforme One-to-One E-Mails erstellen, die durch Aktionen wie Einkäufe oder Warenauslieferungen ausgelöst werden.

Hier bekommt ihr einen kleinen Vorgeschmack, wie Inxmail arbeitet – und einen verkaufsstarken Newsletter in nur fünf Minuten erstellt:

Das Unternehmen wurde bereits mehrfach für seinen gelungenen Kundenservice ausgezeichnet. So kam Inxmail 2014 unter die Top 50 der kundenorientiertesten Dienstleister Deutschlands und konnte 2013 den Stevie Award for Sales & Customer Service für sich gewinnen.

Transparenz ist eines der Markenzeichen des E-Mail-Marketingexperten. Als Mitbegründer und Mitglied der Certified Senders Alliance (CSA) und Mitglied im Kontrollorgan des Deutschen Dialogmarketingverbandes (DDV) setzt sich Inxmail für faires E-Mail-Marketing ein.

Unter www.inxmail.de findet ihr weitere Informationen zum E-Mail-Profi. Zusätzlich betreibt Inxmail einen Blog, auf dem ihr euch zum Thema E-Mail-Marketing weiterbilden könnt. Auch in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und XING ist das Unternehmen vertreten.

Damit ihr einen Eindruck davon bekommt, was euch auf der Internet World an dem Stand von Inxmail erwartet, haben wir ein Interview mit Martin Bucher, dem Geschäftsführer von Inxmail, geführt.

inxmail logo2

Interview mit Martin Bucher, Geschäftsführer Inxmail

OnlineMarketing.de: Wer sollte euren Stand besuchen und warum?

Martin Bucher: Zu uns sollte jeder Marketer kommen, der entweder eine professionelle E-Mail-Marketinglösung sucht oder sein bestehendes E-Mail-Marketing weiter voranbringen möchte. Auch alle Webshop-Betreiber, die das lange vernachlässigte Thema Transaktionsmails angehen möchten, kommen bei uns voll auf ihre Kosten.

Unter dem Themendach „Connected E-Mail-Marketing“ erleben die Besucher am Inxmail-Stand (D315/ Halle B1) neben den bewährten Integrationen zu E-Commerce-Systemen wie Magento, hybris und OXID eSales erstmals die neue Shopware-Integration für Inxmail Professional, die es ermöglicht, Produktdaten aus Shopware automatisch in den Newsletter zu laden.

Zum ersten Mal stellen wir zudem unsere neue Lösung Inxmail Commerce einer breiten Öffentlichkeit vor. Mit Inxmail Commerce können Webshop-Betreiber nun professionelle und ansprechende Transaktionsmails wie z.B. Bestellbestätigungen gemäß der eigenen Corporate Identity erstellen. So wird ein konsistenter Markenauftritt gewährleistet und die Kundenbindung wird nachhaltig gestärkt. Das Besondere dabei: Diese E-Mails kommen nahezu in Echtzeit in den Posteingängen der Empfänger an und bieten dem Marketer umfangreiche Auswertungen.

Eine weitere Innovation, auf die sich die Standbesucher freuen können, sind die neuen Smart Templates, mit denen es möglich ist, E-Mail-Inhalte je nach Endgerät dynamisch auszusteuern. Hierbei kann zwischen Desktop, Tablet und Smartphone unterschieden werden, was eine noch tiefergehende Personalisierung und noch individuellere Kampagnen erlaubt.

Wir geben außerdem einen ersten Einblick in die neue Version 4.4.1 von Inxmail Professional. Diese Version ist eine konsequente Weiterentwicklung für mobiles E-Mail-Marketing und bietet unter anderem eine integrierte Live-Vorschau für Smartphones.

Martin Bucher, Geschäftsführer Inxmail, auf der Internet World 2014

Martin Bucher, Geschäftsführer Inxmail, auf der Internet World 2014

Hält jemand von eurem Unternehmen einen Vortrag auf der Messe?

Ich werde am ersten Messetag um 16 Uhr in der Infoarena II einen Vortrag zu unserem Messethema “Connected E-Mail-Marketing: Power up your E-Commerce“ halten. Wer zu diesem Termin keine Zeit hat, der hat am zweiten Messetag noch einmal die Gelegenheit dazu, zu erfahren, wie man dank „verknüpftem“ E-Mail-Marketing den Kundendialog optimiert und die Effizienz der E-Mail-Kampagnen erhöht. Diesmal um 13:30 Uhr in der Infoarena IV.

Wo wird euer Stand zu finden sein?

Unser Stand ist an derselben Stelle zu finden wie im letzten Jahr: Halle 1, Stand D315.

Wie können Interessierte einen Termin vereinbaren?

Der beste Weg, einen Termin zu vereinbaren, ist über das Kontaktformular auf unserer Landingpage. Jeder kann aber natürlich auch einfach zu unserem Stand kommen oder unseren Vortrag besuchen.

Vielen Dank für das Interview!


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Inxmail entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.