Display Advertising

InteractiveMedia neuer Spitzenreiter im Reichweiten-Ranking

Neue Zahlen aus dem Online-Vermarkter-Ranking der AGOF: TOMORROW FOCUS MEDIA verliert, InteractiveMedia CSSP rückt an die Spitze.

Die Arbeitsgemeinschaft für Online Forschung hat heute ihre Markt-Media-Studie internet facts für den Einzelmonat Januar 2013 veröffentlicht.

Im Online-Vermarkter-Ranking löst InteractiveMedia den Spitzenreiter des Vormonats ab: TOMORROW FOCUS MEDIA fällt auf Rang 5 mit einem Reichweitenverlust von 4,08 Millionen Unique Users. InteractiveMedia erreicht 5,05 Mio. mehr als noch im Dezember. Neu in den Top 3 der Vermarkter: Axel Springer Media Impact auf Rang 2 mit einer Reichweite von 58,3%. United Internet Media belegt unverändert Platz 3.

ReichweiteinUUwz2

reichweitenprozentwasserzeichen2

Im Werbeträger-Ranking weiterhin an der Spitze: , T-Online (26,2), e-Bay (25,45) und gutefrage.net (17,73). T-Online löst eBay auf Platz 1 ab mit 1,92 Mio Unique Users mehr als im Vormonat.

Die vollständigen Ergebnisse finden sie auf der Website der AGOF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.