Marketing Strategie

Interactive Media: Marketing-Geschäftsführer Frank Bachér geht

Nach dreijähriger Zusammenarbeit mit der Telekom Tochter Interaktiv Media verlässt Frank Bachér seinen Posten.

Frank Bachér (Quelle: www.press1.de)

Er wechselt zum Reise-Technologieanbieter Sabre Travel Networks.

Bei Sabre Travel Networks besetzt er ab Juni in Hamburg den Posten des Vice President for Online and Central Europe . Interactive Media, der Werbespezialist der Deutschen Telekom Gruppe, der unter anderem die Plattformen der SCOUT24-Gruppe und billiger.de im Portfolio hat, steht demnächst ohne Marketing- und Vertriebschef da.

Bachér erwartet eine Arbeitsumgebung mit einem alten Bekannten. Der Senior Vice President von Sabre Travel Networks, Harald Eisenächer. Dessen Resorts im Unternehmen sind Europa, der Nahe Osten und Afrika. Die beruflichen Wege der beiden kreuzten sich bereits bei Telekom und ihrem früheren Arbeitgeber ebay. Eisenächer hatte jeweils Führungspositionen in den Unternehmen inne und beschäftigte sich sowohl mit Social Networking als Vorstand für die Telekom und dem Bereich Marketing für Ebay.

Auch Frank Bachér besetzte für eineinhalb Jahre einen Chefposten, bei Ebay Advertising, eher er im April 2009 bei Interactive Media anfing.

Bachérs Nachfolge steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Eine Sprecherin des Unternehmens ließ verlauten, dass die Suche nach einem zweiten Geschäftsführer an der Seite von Philip Missler bereits begonnen habe und die Stelle,  mit dem Ausscheiden Bachérs Ende April, besetzt sein soll.

Quelle: horizont.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.