Social Media Marketing

Intels Infografik Generator “What About Me”

Intel kreiert einen Infografikgenerator, um Usern ihre geposteten Inhalte und das Verhalten im social Web sichtbar zu machen.

What About Me Infografik

Der Chip-Hersteller Intel möchte mit dem Infografik Generator “What About Me” das Nutzerverhalten in sozialen Netzwerken eines jeden Einzelnen veranschaulichen. Ähnlich wie bei visual.ly, verfolgt Intel sämtliche gepostete Inhalte auf Facebook, Twitter oder auch Youtube, um sie dem Nutzer in gebündelter und visualisierter Form darzustellen. In der Grafik wird exakt angezeigt, auf welcher Plattform man wann und was gepostet oder getwittert hat. Auch die beliebtesten Beiträge, Bilder, Videos und die Anzahl der Likes werden mit Hilfe von What About Me veranschaulicht. Es wird also praktisch jeder Schritt in die solziale Kommunikationswelt verfolgt und in eine grafische Darstellung gepackt. Wer möchte, kann die Grafik sogar bei Facebook, Twitter, Google+ oder auf tumblr veröffentlichen. Ein großer Pluspunkt bei dem Infografik Generator What About Me ist, dass die Daten nicht gespeichert werden, sondern dass erst dann auf Posts, Videos und Tweets zugegriffen wird, wenn man sich damit einverstanden erklärt.

Neben dem “allgmeinen Nutzerverhalten”, dem gesamten Verlauf aller gezwitscherten und geposteten Beiträge, likes und dislikes, stellt What About Me jedoch auch noch andere Verhaltensmuster bildlich dar. Hierzu gehört zum Beispiel eine prozentuale Auswertung darüber, ob man vorrangig tagsüber im Netz aktiv ist oder eher zu den Nachtschwärmern gehört. Des Weiteren wird die durchschnittliche Stimmung und der Umgangston der eigenen Posts in Form von Smileys beurteilt. Eine weitere prozentuale Auswertung darüber wie oft man selbst etwas gepostet hat, Inhalte von anderen teilt und wie häufig man selbst Dinge für gut oder schlecht befunden bzw. bewertet hat, wird ebenfalls festgehalten. Kurz gesagt: What About Me macht anhand einer bunt dargestellten Infografik alle Moment Aufnahmen des eigenen Social Media Lebens deutlich.

Nachdem Intel bereits im vergangenen Jahr schon das “The Museum of Me” veröffentlicht hat, ist der aktuelle Infografik Generator ein weiterer Schritt in die Richtung des Nutzerverhaltens in solzialen Netzwerken. In erster Linie sollen diese Dinge allerdings dazu dienen, den Usern einen Spiegel vorzuhalten um dadurch aufzuzeigen zu können, wie sie sich entweder im Internet oder den visuellen Freunden gegenüber verhalten.

Quelle: Mashable