Social Media Marketing

Instagram Marketing: Die 3 Influencer mit der besten Performance im Januar

Liebe überall: Die Hälfte der erfolgreichsten zehn Posts im Januar zeigt glückliche Paare. Ein Modell dominiert dabei das gesamte Ranking.

Instagram Januar

© USA-Reiseblogger | Pixabay, CC0

In der Reihe „Best Performing Instagram Posts“ erfährst du jeden Monat, welche Posts die beste Performance gebracht haben. In Zusammenarbeit mit InfluencerDB werden die Posts im deutschsprachigen Raum analysiert und anschließend die Sieger gekürt.

Für den Januar zeigt sich dabei folgendes Bild (Informationen zur Methodik der Erhebung gibt es am Ende des Artikels):

Liebe im Januar

Im Januar lässt sich wieder ein klares Thema in den Posts erkennen: Liebe. Während November und Dezember thematisch durchmischt waren, sind in den Top 10 des Januars gleich fünf Bilder von Paaren zu finden. Dreimal schafft es allein die Monats-Siegerin Jana Ina Zarrella unter die ersten zehn.

janainazarrella

Jana Ina Zarrella ist als Moderatorin und Model aktiv. Zusammen mit ihrem Ehemann Giovanni Zarrella ist sie auf den roten Teppichen dieser Republik zu Hause. Mit eben diesem Ehemann ist sie auch auf ihrem Post vom 5. Januar abgebildet. Die Beiden sind in feine Abendgarderobe gekleidet und küssen sich vor der untergehenden Sonne. Der romantische Schnappschuss gefällt knapp 49.000 Personen, was zu einer Post Performance von 6,685 führt und Jana Ina den Spitzenplatz im Januar beschert. Der Post ist übrigens Werbung, weil sie ihren Mann darin verlinkt.

nataschaochsenknecht

Das ehemalige Model Natascha Ochsenknecht schafft es im Januar auf Platz zwei der Best Performing Posts auf Instagram. Ihr Foto vom 27. Januar zeigt die aktuelle Dschungelkönigin Evelyn Burdecki bei ihrer Krönung am Ende der Show. Von rund 253.000 Followern gefallen diese Glückwünsche immerhin gut 8.600, was zu einer Post Performance von 5,108 führt.

herz.und.blut

Das Online-Magazin Herz & Blut beschäftigt sich mit Wohnoasen generell und speziell mit den Themen Innendesign, Lifestyle, Food und Beauty. Jules Villbrandt ist die Gründerin des Magazins und präsentiert die neuesten Wohnideen auf dem offiziellen Instagram-Account. Am 12. Januar zeigt sie ein frisch aufgeräumtes Kinderzimmer. Der rustikale Charme des Zimmers gefällt knapp 14.000 Personen und bringt Herz & Blut eine Post Performance von 4,678, was für den dritten Platz im Januar reicht.

Methodik bei der Auswertung

Für die Liste wurden alle Instagram-Posts aus dem Januar ausgewertet. Berücksichtigt wurden Posts mit folgenden Grundvoraussetzungen:

  • Der Kanal muss mehr als 100.000 Follower haben.
  • Die Like-Follower-Ratio für den Post muss über 5% liegen.
  • Der Post ist mit #Werbung oder #Anzeige als Werbepost gekennzeichnet.

Unter diesen Beiträgen wurden diejenigen mit der besten Post Performance gekürt. Eine Post Performance von 1 bedeutet, dass der Post so abgeschnitten hat wie der Durchschnitt aller Posts. Jana Ina Zarrella erreichte im Januar eine Post Performance von 6,685. Ihr Foto war damit sechseinhalb mal so erfolgreich wie der durchschnittliche Post auf ihrem Account. Die Post Performance wird immer nur innerhalb des jeweiligen Accounts gemessen.

Über Stephan Hütter

Stephan Hütter

Stephan Hütter ist ein Kind des Ruhrgebiets. Als gelernter Sportökonom schreibt er viel über Sport. Dabei hat es ihm vor allem das Sportsponsoring und dessen Einbindung in den Sales Funnel angetan. Seit seiner Selbstständigkeit beschäftigt er sich zudem mit dem Thema digitaler Lifestyle und den damit verbundenen neuen Karrieremöglichkeiten. Seit 2018 schreibt er für OnlineMarketing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.