Social Media Marketing

Infografik: Marken in sozialen Netzwerken

Wie verhalten sich Unternehmen und Marken im Social Web? Die Infografik gibt eine interessante Übersicht – und 5 Tipps für Verbesserungen.

Brands: Warum Social Media?

Kaum eine Marke kommt heutzutage mehr ohne soziale Medien aus. Die Präsenz in den großen Netzwerken ist mehr und mehr zum Muss für Unternehmen wie Brands geworden – sei es nun zum direkten Geldverdienen oder „nur“ für die Reputation und Promotion der Marke an sich. In der Tat unterscheiden sich die Philosophien auf Facebook und Co. teilweise fundamental, wie eine Infografik von Adobe und Econsultancy jetzt offenbart.

Über 650 Unternehmen und Marken wurden im Rahmen der Studie nach Marketing-Zielen, aber auch bevorzugten Methoden der Messung von Social Data befragt. Danach sind Facebook, Twitter und YouTube die beliebtesten Kanäle zur Markenkommunikation. Fast 70 Prozent der Befragten glauben zudem, das Social Marketing erfolgreicher sein kann, wenn es sich stärker auf Social Data bezieht. Jedoch machen sich nur 23 Prozent tatsächlich die Mühe, Social Media-Daten in Bezug auf Konversion zu aggregieren. Einmal mehr wird hier besonders deutlich, dass viele Marken nach wie vor Probleme haben, die Datenmengen zu kontrollieren und für sich nutzbar zu machen.

Hier kann der vollständige Report heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.