Technologie

Infografik: Die Geschichte der digitalen Werbung

1987 ging es los mit der digitalen Werbung. Das meint zumindest PointRoll. Das Unternehmen hat in einer Infografik eine Zeitleiste erstellt.

Grafik: Gerd Altmann / pixelio.de

Vor 25 Jahren brachte Apple den Macintosh auf den Markt – für PointRoll der Ausgangspunkt für digitale Werbeformen. Unz zwar wegen der HyperCard, die als erstes Multimedia-Tool gilt. Von da an hat sich die digitale Werbung weiterentwickelt. Meilensteine sind sicher die Markteinführungen weiterer Tools wie Adobe Illustrator (1987), Photoshop (1990) und Flash (1996).

Und 2012? Haben 38 Prozent der US-Haushalte mindestens ein TV-Gerät, das mit dem Internet verbunden ist. Wir sind gespannt, was da in den nächsten Jahren noch so alles passiert. Hier erst einmal die Infografik, die wir bei Mashable gefunden haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.