Suchmaschinenmarketing

Home Office mit Kindern: Die 10 witzigsten Tweets aus dem Familienalltag

Aufgrund der Coronapandemie arbeiten viele Menschen von zuhause aus – darunter viele Eltern. Dass das nicht immer leicht ist und mitunter auch ziemlich lustig sein kann, zeigen diese zehn Tweets.

Screenshot @trixirabbit

Viele Eltern stehen in der anhaltenden Coronakrise jeden Tag vor einer großen Herausforderung: Was machen wir mit den Kindern? Denn der Nachwuchs kann auch nicht mehr in die Schule oder den Kindergarten. Arbeiten und dabei noch die Kinder bespaßen ist aber gar nicht so einfach – und manchmal ziemlich lustig. Wir haben für dich die zehn witzigsten Tweets zum Home Office mit Kindern zusammengestellt.

1. Ein unlösbares Problem

Manchmal liegen die Nerven eben blank.

2. Kreativ muss man sein

„Ja, ist gut…warte! Was?!“

3. Wer es sich leisten kann

Der momentane Albtraum aller in Deutschland lebenden Menschen.

4. Wir sehen uns heute Abend

Der Gedanke zählt.

5. Die Lösung ist manchmal so offensichtlich

Dass wir da nicht früher drauf gekommen sind.

6. Achtung bei der Wortwahl

„Sch…äh…F… also so was Blödes aber auch.“

7. Der ganz normale Wahnsinn

Beschäftigung für den Nachmittag: Aufräumen.

8. Halt! Sofort die Schere runter!

Gespenster sind allerdings schon ziemlich cool.

9. Zumindest kann man auch „Nein“ ankreuzen

Eindeutige Sachlage.

10. Genau das richtige Make-Up für das Hangouts-Meeting

Bewundernde Blicke der Arbeitskollegen inklusive.

Home Office: So lustig kann das Arbeiten von Zuhause aus sein

Egal ob mit oder ohne Kinder: Im Home Office kann einem schon mal die Decke auf den Kopf fallen. Dass wir alle die aktuelle Lage viel besser mit einer gehörigen Portion Humor überstehen, zeigen diese 10 Tweets zum Arbeiten von Zuhause aus. Du hast noch einen lustigen Tweet entdeckt? Dann zeig ihn uns in den Kommentaren.

Ein Gedanke zu „Home Office mit Kindern: Die 10 witzigsten Tweets aus dem Familienalltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.